Wie man einen Crafting Table herstellt, der alles organisiert

Jeder, der sich für Heimwerker, Heimwerker oder Innenarchitekten entscheidet, ist auf einen speziellen Tisch fürs Handwerk. Ein Basteltisch, an dem sie an ihren Ideen und den im Web gesammelten Ideen arbeiten können. Darüber hinaus benötigen sie einen Tisch, der nicht ihren Arbeitsablauf stört, um es gelinde auszudrücken, aber sie hoffen, einen Craft-Tisch zu finden oder zu bauen, der ihnen hilft, Dinge schnell zu erledigen. Dieser Artikel zeigt Hoffnungsträger für Heimwerker, die nicht wissen, wie man einen Basteltisch herstellt, der ihnen hilft, ihren Arbeitsablauf zu rationalisieren und alles, was mit der vorliegenden Arbeit zusammenhängt, zu organisieren.

Ein Wort der Vorsicht, bevor wir beginnen, sind die hier vorgestellten Ideen keinesfalls definitiv, aber DIY-Enthusiasten brauchen nur eine Wegbeschreibung und eine Karte. Den Rest können sie selbst herausfinden. Imagination spielt die Schöpferrolle in dieser Gleichung und setzt die Regeln des Spiels, während Sie spielen.

5 wichtige Überlegungen bei der Herstellung eines Handwerkstisches

Raum um sich zu bewegen

Eine der wichtigsten Überlegungen bei der Erstellung eines Craft-Tisches betrifft den Platz auf und um den Tisch herum. Der Entwurf des Tisches sollte so sein, dass auf dem Tisch genügend Platz vorhanden ist, um an dem Projekt zu arbeiten, und um den Tisch herum genügend Platz vorhanden sein muss, um sich frei von einem Ort zum anderen bewegen zu können, wenn Sie an einem DIY-Projekt arbeiten.

Oft finden Menschen ihre Bewegung aufgrund der Form und Größe des Tisches eingeschränkt, was die Produktivität verringert. Außerdem muss eine Person aufgrund des fehlenden Platzes auf dem Arbeitstisch Teile des Projekts von einem Ort zum anderen verschieben, um Platz zu schaffen. Ständiges Hin und Her irritiert, gelinde gesagt und das Verschieben von Dingen von einem Ort zum anderen verlangsamt das Projekt ernsthaft.

Basteltisch um ihn herum

Quelle: Jan Caputo

Lagerraum

Eine weitere Funktion, die man bei der Herstellung eines Craft-Tisches beachten sollte, ist der Speicherplatz. Es ist wichtig, dass auf dem Basteltisch viel Stauraum zur Verfügung steht. Es hilft, die Dinge zu organisieren und bei Bedarf zu finden. Beim Erstellen von Stauraum unter oder über dem Arbeitstisch sollte immer bedacht werden, dass Handwerksgegenstände in verschiedenen Formen und Größen erhältlich sind und es absolut keine Möglichkeit gibt, zu wissen, welche Gegenstände Sie in Zukunft aufbewahren müssen. Daher sollte man einige entfernbare Trennwände zwischen den Regalen machen, um die Lagerung in der Tabelle auch in Zukunft nützlich zu machen.

Bastelraum Stauraum

Quelle: Hubpages

Netzteil

Unabhängig davon, welche Art von Projekten der Crafter durchführt, ist immer eine Energiequelle erforderlich. Es sollte eine elektrische Platine mit mehr als einer 6A-, 16A- und 32A-Wechselstromsteckdose und -schaltern im Fertigungsbereich installiert sein. Dies spart Zeit, die beim Entfernen eines Steckers und Anschließen eines anderen Steckers vergeudet wird. Dadurch wird der Prozess erheblich verlangsamt. Wenn keine dauerhafte Lösung vorhanden ist, kann man mindestens eine Steckdosenleiste um den Fertigtisch herum haben, wie die unten gezeigte.

Handwerkzeug-Stromversorgung

Quelle: Trendbaum

Komfortabler und höhenverstellbarer Stuhl

Man muss auf den Beinen sein, um bestimmte DIY-Aktivitäten abzuschließen, aber es gibt einige DIY-Projekte, bei denen die Person bequem sitzen muss, um die anstehende Aufgabe zu erledigen. Daher ist es wichtig, einen komfortablen und vorzugsweise höhenverstellbaren Stuhl im Handwerksraum zu haben. Wenn der Stuhl Räder hat, ist er noch besser. Die Räder sind hilfreich, um sich zu bewegen, ohne vom Stuhl aufstehen zu müssen, wann immer das Projekt es verlangt.

Bastelraumstühle

Quelle: Zwischen Nickerchen auf der Veranda

Beleuchtung und Musik

Im Idealfall sollte man viel natürliches Licht im Bastelraum haben, aber wenn dies nicht möglich ist, sollte eine geeignete künstliche Beleuchtung verwendet werden. Die richtige Beleuchtung ist für einen guten Handwerkstisch genauso wichtig wie alles andere, was oben besprochen wurde. In schlecht beleuchteten Bereichen ist es schwierig, sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren. Wenn keine geeignete Beleuchtung vorhanden ist, ist es schwierig, die exakte Leistung an einem bestimmten Punkt zu sehen. Dies gilt für die meisten Projekte. Es gibt zwar einige Projekte, die möglicherweise nicht so genau überwacht werden müssen, aber es ist dennoch besser, eine geeignete Beleuchtung auf dem Fertigtisch zu haben. Im Allgemeinen muss die Entwicklung des Projekts ständig überprüft werden, um den Fehler gegebenenfalls zu beheben. Dadurch wird die Verschwendung minimiert. Bei der Installation von Deckenleuchten wird empfohlen, auch Tischlampen zum Scharfstellen des Projektbereichs zu installieren.

Handwerksraumbeleuchtung

Quelle: Home DIT

Wie bei der richtigen Beleuchtung ist auch richtige Musik ein Muss für einen Bastelraum. Es wird empfohlen, eine Musikquelle in der Nähe des Handwerkstisches mit einem guten Musikvorrat zu installieren. Musik hält die Motivation auf dem optimalen Niveau, wodurch der kreative Saft ungehindert fließen kann.

Bonus-Tipp - Lassen Sie sich inspirieren

Inspiration steigert die Kreativität. In wirklich inspirierten Momenten fließen kreative Säfte wie Torrents und wenn es darum geht, Menschen zu inspirieren, funktioniert nichts besser als geschriebene Worte. Es ist daher wichtig, dass man eine Inspirationswand an prominenter Stelle um den Handwerkertisch anfertigen lässt.

Die Inspirationswand im Bastelraum sollte einige inspirierende Zitate enthalten, und es sollte Platz für Dinge geben, an denen die Person in der Vergangenheit gearbeitet hat. Wie gesagt, nichts inspiriert mehr als Erfolg. Nichts inspiriert mehr als erfolgreich abgeschlossene Projekte.

Bastelraum-Inspiration

Quelle: Craft-O-Maniac

Wie man einen perfekten Allzweck-Basteltisch herstellt

Schritt eins: Listen Sie die Aktivitäten auf

Bei fast allem, was man tut, besteht der erste Schritt immer darin, das Ziel zu kennen. Dies gilt auch für die Herstellung eines Craft-Tisches. Die erste sollte darin bestehen, eine Liste der Arten von Projekten zu erstellen, die Sie durchführen werden. Dies wird als grundlegender Baustein für eine Allzweck-Tischkonstruktion für Handwerker dienen.

Für alle DIY-Aktivitäten ist möglicherweise kein separates Setup erforderlich. Einige davon sind jedoch erforderlich. Sie müssen also wissen, welchen Platz Sie für den jeweiligen Zweck benötigen. Wie oben erörtert, müssen Sie auch einen Speicherplatz erstellen, um verschiedene Gegenstände in oder um den Crafting-Tisch zu halten. Erstellen Sie eine Liste mit Formen und Größen, die Sie speichern möchten.

Craft-Tisch

Quelle: Bellacor

Schritt 2: Werkzeug und Material erforderlich

Material und Werkzeuge, die zur Herstellung eines Handwerkstisches erforderlich sind, sind nahezu gleich, unabhängig von dem zu erstellenden Handwerkstisch. Es kann jedoch bestimmte Werkzeuge und Materialien geben, die Sie benötigen. Sie sollten auch eine Liste davon erstellen.

Sperrholz wäre das beste Material für einen Craft-Tisch, aber Sie können auch MDF wählen. Beide haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Neben dem Sperrholz oder MDF benötigen Sie auch Nägel, industrielle Klebstoffe, Laminate, verschiedene Schraubengrößen, Maßband, Holzschneidwerkzeuge, Hammer, Bohrmaschinen und Sicherheitsausrüstung, um einen Fertigungstisch herzustellen.

CARPENTER WERKZEUG

images3

Quelle: Lloyd Enterprises und Woodojo

Schritt 3: Messen Sie es und bauen Sie es auf

Der letzte Schritt betrifft die Ausführung. Es ist an der Zeit, an Ihrem ersten DIY-Projekt zu arbeiten, das als Plattform dient, auf der Sie alle Ihre DIY-Ideen zum Leben erwecken. Vorsicht und Sorgfalt sind zwei wichtige Merkmale auf dieser Ebene. Diese helfen Ihnen beim Erstellen der Fertigungstabelle, ohne Ihre Ressourcen zu verschwenden.

Mod-Modular-Craft-Tisch-2

Quelle: Ana White

Einige Basteltische entwerfen Ideen zur Inspiration

Nachdem alle Details festgelegt wurden, ist es Zeit, sich inspirieren zu lassen. Und wir können uns keinen besseren Weg vorstellen, einen DIY-Geek zu inspirieren, als ihnen Beispiele einiger aufregender, aber funktionaler Handwerkstische zu zeigen.

wie man fertigtisch herstellt

Quelle: Ana White

Priscilla Locke Basteltisch

Quelle: Priscilla Locke

Handwerker-Stil-Bastelraum

Quelle: Sherri´s Jubiläum

Alices Basteltisch

Quelle: Alices attische Kunst

Basteltisch Designs

Quelle: Sammelalbum

Basteltisch Idee

Quelle: Julle Thigpen

wie man einen handwerkstisch herstellt

Quelle: Ich muss sagen

02 Basteltisch

Quelle: Joelani Yenni Natalia

Herstellungstabelle 3

Quelle: Ein Leben in Jennuine

Herstellungstabelle 4

Quelle: Unfassbar kreativ

Rattan-Körbe-für-Handwerk-Tisch

Quelle: HomeDIT

Fazit

Indem er zeigt, wie man einen Basteltisch erstellt, mit dem man alles an einem Ort organisieren kann, hat der Artikel versucht zu betonen, dass es wie bei jedem DIY-Projekt auch möglich ist, einen Basteltisch zu machen. Wie jedes andere Projekt, das einen Basteltisch herstellt, sollte auch eine DIY-Initiative verwendet werden. Das Endergebnis wird nicht nur eine wundervolle Tabelle erzeugen, sondern Sie wird auch immense Zufriedenheit zeigen, deren Bedeutung niemals übertrieben werden kann.

Wie man einen Crafting Table herstellt, der alles organisiert

Loading ..

Recent Posts

Loading ..