Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar

Spanische Kreativpraxis Masquespacio Das Außergewöhnliche an einem besonderen Ort errichtet hat Vino Veritas Eco-Gastrobar in Oslo, ein Projekt, das sich in der norwegischen Hauptstadt auf 198 Quadratmetern vorstellt und versucht, zwei verschiedene Kulturen in einer eleganten Umgebung zu verbinden.

Der Raum ist auf Bio-Weine und Tapas spanischen Ursprungs spezialisiert. Die Restaurants genießen jetzt ein luftiges Ambiente und sind bereit, unvergessliche Erinnerungen zu gestalten.

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar

Masquespacio, die für das Vino Veritas-Branding und das Innendesign zuständige Stelle, berichtet ferner:

Das Restaurant von Vino Veritas als Teil des bekannten ökologischen Weinguts Cortijo El Cura hat seinen Ursprung in der andalusischen Region La Alpujarra und führt die ökologische spanische Gastronomie in die bedeutendste Weltstadt Norwegens ein. Ausgehend von der wirklich repräsentativen Innenarchitektur der skandinavischen Länder mit ihren natürlichen Holzwänden und -decken, die hier weiß gestrichen wurden und einen massiven Eichenfußboden hinzufügten, wollte Masquespacio zunächst die Essenz des norwegischen Interieurs erhalten. Beim Betreten des Raums können wir jedoch sehen, wie sich die norwegische Architektur auf natürliche und angenehme Weise mit der spanischen Kultur und insbesondere mit der andalusischen Kultur verbindet.

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 1

So ziehen uns die typisch andalusischen Balkongeländer neben dekorativen Elementen wie Körben und Jalousien von Esparto oder den spanischen Tonziegeln an. Die traditionellste Handwerkskunst ist immer durch die zuvor genannten Elemente, aber auch durch die handgefertigten Lampen aus Bast, Esparto und Kordel vorhanden. Auf der anderen Seite verleihen Pflanzen und Stoffe der Stühle dem Restaurant einen Hauch von grüner Farbe. Schließlich bietet das massive Eichenholz, das für die Möbel verwendet wird, die Eleganz, die für diese Art von Restaurants erforderlich ist, während die von Masquespacio entworfenen Kissen das Deko-Gefühl des Raums unterstreichen.

Ana Milena Hernández Palacios aus Masquespacio erklärt: Für uns war es wichtig, Eigenschaften wie die Ökologie und das Handwerk Andalusiens hervorzuheben, die durch das Geschäftsmodell von Vino Veritas wesentlich geprägt wurden. Wir wollten zwar die Schönheit der norwegischen Architektur mit einbeziehen und immer daran denken, einen eleganten und warmen, aber gleichzeitig einladenden Raum zu gestalten, für ein breiteres Publikum, das nach spanischer Kultur und Gastronomie sucht . ”

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 2

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 3

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 4

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 5

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 6

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 7

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 8

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 9

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 10

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 11

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 12

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 13

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 14

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 15

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 16

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 17

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 18

Foto mit freundlicher Genehmigung von David Rodríguez und Carlos Huecas

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 19

Wie sehen Sie die Vino Veritas Eco-Gastrobar-Einrichtung und den Gestaltungsausdruck? Wir würden uns freuen, von Ihnen in den Kommentaren zu hören!

Eleganz in Kulturvielfalt - Vino Veritas Eco-Gastrobar 20

Loading ..

Recent Posts

Loading ..