DIY-Projektreihe - 7-Schritt-Anleitung DIY-Kerzenhalter aus Beton

Einfachheit ist schön, die ultimative Raffinesse könnte man argumentieren. Das Kerzenlicht, ein einfacher Schauer der Einfachheit, der Sensibilität, Behaglichkeit, Wärme und das Gefühl der Intimität in sich vereint, kann unsere Welt mit Leichtigkeit verschönern. Kerzen, die oft dazu benutzt werden, unsere Probleme einzuschmelzen und uns zu beruhigen, werden von Tag zu Tag beliebter, da ihr einfaches Licht unser Interieur am Ende des Tages neben dem Glas Wein belebt.
In den folgenden Zeilen finden Sie einen einfach zu erstellenden DIY-Betonhalter, der in weniger als 15 Minuten zu Hause realisiert wird. Seine Schlichtheit und konkrete Beschaffenheit hat bereits einige späte Nächte mit Freunden und ein paar entspannende Bad-Sitzungen verschönert.

ERFORDERLICHE MATERIALIEN

  • OP-Handschuhe - Sicherheit geht vor
  • Glasbehälter für kleine Kerzen
  • Kunststoff Eisschrei Empfänger als Schimmel verwenden
  • Cutter
  • Betonmischung

DIY-Projektreihe DIY Betonkerzenhalter-Homesthetics (1)

SCHRITT 1

12026489_1030381370334748_394037301_n

Wenn Sie Ihren Kunststoffbehälter bereit haben, setzen Sie die Glaskerzenhalter aus Kunststoff hinein. Legen Sie sie unten auf den Boden. Auf diese Weise verwendet der Endartikel das glatte Gesicht des Empfängers ordnungsgemäß. Denken Sie daran, dass der Empfänger die Form diktiert. Versuchen Sie daher, etwas zu finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht, weder klein noch groß genug. In einem Ice-Scream-Container haben wir die magische Anzahl der Kerzenhalter aus Glas eingefügt. Erwähnenswert ist hier, dass die Oberfläche einen perfekten Kontakt haben muss und schwer genug sein muss, um den Druck zwischen dem Beton und der darin eingeschlossenen Luft zu unterstützen.

SCHRITT 2

DIY-Projektreihe DIY Betonkerzenhalter-Homesthetics (2)

Fügen Sie Wasser zu Ihrer Betonmischung hinzu Mudjacking Denver Personen) und mit Vorsicht Löffel für Löffel in den Empfänger gießen. Stellen Sie sicher, dass Sie die ersten Löffel über die Kerzenhalter legen, um Druck auf sie auszuüben. Nehmen Sie sich ein paar Sekunden Zeit, um einen Blick auf sie zu werfen. Wenn Sie eine Bewegung sehen, gießen Sie den Beton zurück, reinigen Sie die Behälter, setzen Sie sie wieder in Position und kleben Sie sie mit einer Art Leim oder diskretem Klebeband auf die Sop-Oberfläche.

SCHRITT 3

DIY-Projektreihe DIY Betonkerzenhalter-Homesthetics (3)
Nach dem Füllen der Form müssen Sie den Beton vibrieren lassen und Luftblasen entfernen, um sicherzustellen, dass der Beton alles gleichmäßig gefüllt hat. Tun Sie dies mit Vorsicht, wir wollen nicht die Luft aus den Kerzenhaltern holen, sonst wird der Beton sie ersetzen und das kleine Projekt ruinieren.

SCHRITT 4

Wenn alles reibungslos verlief, ist jetzt Geduld gefragt. Lassen Sie den Beton mindestens 24 Stunden ruhen, bevor Sie die Form ablösen.

SCHRITT 5

DIY-Projekt-Serie Betonkerzenhalter-Homesthetics (5)

Es ist Zeit. Mindestens 24 Stunden sind vergangen und Sie können jetzt das magische Objekt abziehen. In unserem Fall lief diesmal alles anständig, dies war der zweite Versuch; Etwas Betonmilch gelang es, an den Kerzenhaltern vorbeizukommen, aber nichts, was unser Cutter nicht schafft.

SCHRITT 6

DIY-Projektreihe DIY Betonkerzenhalter-Homesthetics (6)
Vervollständigen Sie den Betonhalter, indem Sie den Überschuss entfernen und ihn mit Wasser reinigen, um den gesamten Staub zu entfernen.

DIY-Projektreihe DIY Betonkerzenhalter-Homesthetics (7)

SCHRITT 7

DIY-Projektreihe DIY Betonkerzenhalter-Homesthetics (8)

Genießen ! Verwenden Sie Ihren DIY-Betonhalter stolz in Ihrem Badezimmer, sein Lichtrausch verschönert ab sofort viele magische Momente.
DIY-Projektreihe DIY Betonkerzenhalter-Homesthetics (9)

Was denkst du über diesen DIY-Kerzenhalter? Wir würden gerne Ihre Meinung zu dem Projekt in den Kommentaren hören.

DIY-Projektreihe - 7-Schritt-Anleitung DIY-Kerzenhalter aus Beton

Loading ..

Recent Posts

Loading ..