Beleben Sie Ihr Zuhause mit den besten 9 DIY-Lufterfrischer der Welt

Der Winter ist seit ein paar Monaten vorbei und der Frühjahrsputz taucht langsam auf, was Tausende von Haushalten beunruhigt und bei der Suche nach unglaublichen DIY-Lufterfrischern die gesamte Baumarktgemeinschaft auffordert.

Selbst gemachte Lufterfrischer haben eine Form, die auf jede Umgebung, jeden Raum, den gewünschten Duft und die gewünschte Wirkung reagiert. Sie sind das Ergebnis eines in wenigen Minuten materialisierten Handwerks mit wenigen Zutaten, alles natürlich und alles ungiftig. Diese Lösungen haben wenig oder gar keine Kosten und können den gewünschten Duft für Ihr Zuhause leicht hervorbringen, werfen Sie einen Blick!

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

15 brillante erfrischende Möglichkeiten, um Ihr Zuhause gut riechen zu lassen

10 erfrischende Möglichkeiten, Ihr Zuhause wie einen Frühling zu riechen

7 Simply Epic Back Soda Natürlicher Lufterfrischer Aromatherapie-Rezepte

10 neue Möglichkeiten, Ihr Zuhause wie Sommer zu riechen

11 epische Düfte beschwören den Herbst in Ihrem Zuhause

20 brillante natürliche Möglichkeiten, den Duft des Sturzes zu Hause zu beschwören

Einfache Tricks, um das Herbstaroma und den Urlaubsgeist einzuladen

10 einfache Wege, um Ihr Zuhause täglich frisch zu riechen

Grüße den Herbst mit gemütlichen duftenden warmen Hauptdekor-Ideen

Fünf außergewöhnliche Aromatherapie-Rezepte für den Heimgebrauch

1. Citrus - Orange Air Freshening Spray

natürlicher Lufterfrischer

über creeklinehouse

Einfach und schnell kann der gute Duft in Ihrem Zuhause nicht einfacher eingeladen werden. Sie benötigen Backpulver, Wasser und nach Zitronen duftende ätherische Öle wie Grapefruit, Orange, Zitronen oder Limette, die in einer leeren Sprühflasche, die Sie rund um das Haus finden, gemischt werden. Ein Esslöffel Natron in einer Schüssel, zu der Sie 30-35 Tropfen Öl hinzufügen; mischen Sie sie gut und legen Sie sie in die leere, saubere Sprühflasche, füllen Sie den Rest der Flasche mit Wasser und schütteln Sie sie gut. Sie können nun die Atmosphäre in Ihrem Zuhause mit dem Duft Ihrer Wahl erfrischen.

2. Fertige Lavendel Soja-Kerzen

DIY-Lavendel-Mason-Jar-Kerze

über apumpkinandaprincess

Lavendel ist eine übliche Wahl für die Soja-Kerze, doch diese Pflanze könnte leicht durch Eukalyptus- oder Kaffeestrahlen ersetzt werden. Um diese außergewöhnlich schönen, riechenden Kerzen herzustellen, benötigen Sie einfache Dinge: Ein Einmachglas mit geringer Größe, Pint- oder Cup-Größe eignet sich am besten für Soja-Wachs, Soja-Dochte, Leim und einen mikrowellenfesten Behälter, wenn ein Doppelkocher nicht in der Nähe ist Neben diesen Hauptzutaten werden auch ein Thermometer und der Duft der Wahl benötigt.

Verwenden Sie den Doppelkocher oder den Mikrowellen-Safe-Behälter, um das Wachs auf 10-180 Grad F zu schmelzen, während Sie den Docht mit Heißkleber auf den Boden des Einmachglases kleben. Fahren Sie fort, indem Sie das Wachs von der Hitze entfernen und wenn es 125 Grad erreicht hat, fügen Sie Ihren Duft hinzu. 2-3 Tropfen Vanille-Duft und getrockneter Lavendel würden ein außergewöhnliches Spiel machen. Füllen Sie nun einfach das Wachs in den Behälter und stellen Sie sicher, dass der Docht zentriert und relativ gerade nach oben gerichtet ist. Nach einer Nacht härtet das Wachs aus, Sie können die Wanne schneiden und Sie sind bereit, Ihre Sinne mit der neuen Kerze zu beruhigen.

3. erfrischend mit einer kleinen Blumenvase

Blumen-Vase-Lufterfrischer

über Umdenken einfach

Ein frisch geschnittener Blumendekor im Frühling kann keinen Vergleich erleiden, da er einfach das Wort „frisch“ definiert. Ein kleines Schiff dieser Art kann leicht kraftvoll werden und das Ambiente erfrischen, wenn es sein muss. Verwenden Sie ein Einmachglas in jeder Größe, Ihre frisch geschnittenen Blumen, gemahlenen Kaffee und Blumenkübel oder Sandwich-Taschen von geringer Größe. Für letztere sind auch Gummibänder erforderlich.

Sie müssen die Blume in Röhrchen oder in Sandwich-Beuteln aufbewahren, die sicher mit Gummiband gefesselt sind, und dann dieses Ensemble in ein mit Kaffee gefülltes Einmachglas geben, das wie natürlicher Boden aussieht und die indirekte Wirkung hat, Düfte zu neutralisieren und die Luft zu erfrischen . Im Kaffeemehl können Sie natürlich ätherische Öle Ihrer Wahl hinzufügen, aber unabhängig von Ihrem kleinen Setup werden außergewöhnliche Ergebnisse erzielt.

4. fertigen Sie einen DIY Reed Diffusor an

DIY-Diffusor

über brownthumbmama

Bambusspieße, die wir überall finden können, ätherische Öle mit unserem Lieblingsduft, ein sauberes Glas Gewürz und warmes Wasser können alles sein, um die Luft in unseren Häusern neu zu definieren. Dies sind die Zutaten, die zum Bau eines kostengünstigen Schilfdiffusors erforderlich sind. Fügen Sie einfach 10 Tropfen Öl in das Gefäß hinzu, das bereits mit warmem Wasser gefüllt ist, und setzen Sie den Deckel auf den Empfänger, um die Spieße durch die Löcher des Schüttlers zu legen. Wenn Sie einen stärkeren Duft benötigen, fügen Sie einfach mehr ätherisches Öl hinzu.

5. einfacher, hausgemachter Carpet Deodorizer

Easy-Air-Lufterfrischer-Teppich-Deodorant

über naturnurtureblog

Für dieses einfache Handwerk werden nur zwei Zutaten benötigt: das ätherische Öl der Wahl und das Backpulver. Diese beiden erzeugen einen großartigen Teppich- und Raumdesodorierer mit geringen bis keinen Kosten. Füllen Sie einfach ein Einmachglas 1/3 -1/2 mit Backpulver, fügen Sie 5-10 Tropfen ätherisches Öl hinzu und rühren Sie langsam, fügen Sie Ihr Glas hinzu, und Sie können loslegen.

Jedes Einmachglas mit einem Deckel, der einige Löcher aufnehmen kann, ist gut für unterwegs; Als Raumdesodorierer können Sie es einfach um das Haus legen und es ab und zu schütteln, wenn der Geruch nachzulassen scheint; Ein zusätzlicher Tropfen ätherisches Öl kann ebenfalls hinzugefügt werden. Um es als Teppichdesodorierungsmittel zu verwenden, sprühen Sie es einfach auf den Carper, lassen Sie es 10-15 Minuten ruhen und saugen Sie es mit einem Staubsauger auf, um die Einstellung zu aktualisieren.

6. hausgemachte Luft FRISCHEN

diy-natural-freezby

über brownthumbmama

Da wir unser Zuhause im Frühjahrsputzrausch schnell reinigen, muss die Luft jedes Mal aufgefrischt werden. Die Verwendung natürlicher, ungiftiger Gerüche, die wir zu Hause herstellen können, ist eine großartige Lösung. Eine leere Sprühflasche, 1 EL Backpulver, ätherische Öle nach Wahl 10+ Tropfen und 2 Tassen destilliertes Wasser reichen aus, um etwas Episches zu kreieren.

Mischen Sie ätherische Öle mit Backpulver, gießen Sie die Mischung in die Sprühflasche, füllen Sie sie mit destilliertem Wasser auf, schütteln Sie sie gut und beginnen Sie, die Mischung in Ihrem Raum zu pulverisieren, um leicht zu atmen. Das Rezept kann eine Mischung aus ätherischen Ölen für einen interessanteren exotischen Duft erhalten.

7. Crock Pot Zimmer aktualisieren

Topftopf-Lufterfrischer

Alle Erfahrungen mit dem Topftopf sind einfach und die folgenden folgen ebenfalls. In Ihrem Topftopf müssen Sie 5 Tassen Wasser und einen gehäuften Esslöffel für jeden der Becher auf insgesamt 5 hinzufügen. Zu dieser Mischung können Sie eine der folgenden zählen: 2-3 Teelöffel Vanille-Extrakt, gemahlener Zimt, Nelken, eine Zimtstange, eine Limettenscheibe, Zitrone oder einige Tropfen ätherische Öle Ihrer Wahl.

Nehmen Sie den Deckel ab und lassen Sie ihn herunter, da er die unerwünschten Gerüche den ganzen Tag über absorbiert und sie durch den außergewöhnlichen Duft ersetzt.

8. Machen Sie hausgemachte DIY Fresh Potpourri

eigenes-frisch-potpourri1

eigenes frisches Potpourri

über die Jahreszeiten

Beginnen Sie mit dem Verzehr von Orangen und bewahren Sie die Schalen über einen Tag auf, bis sie austrocknen. Wenn Sie keine Zeit haben, können Sie den Vorgang mit wenigen Minuten in der Mikrowelle beschleunigen. Holen Sie sich Zimt, frischen Rosmarin und Nelken und mischen Sie sie mit der getrockneten Orangenschale zu einem Haufen. Eine schöne Schüssel oder ein schöner Ort wird nun das Ganze erhalten, nur um himmlischen Duft zu erzeugen.

Sobald der Potpourri-Duft verblasst, können Sie einige Tropfen ätherische Öle hinzufügen.

9. Luftbefeuchter mit Zimt und Pampelmuse

DIY-Luftbefeuchter

über hellonatural

Eine große Schüssel, die bei niedriger Hitze auf dem Herd mit Wasser gefüllt ist, kann eine Zimtstange und ein bis zwei Schalen Pampelmuse erhalten; Muskatnuss oder Piment sollten hinzugefügt werden. Lassen Sie die Mischung den ganzen Tag kochen und fügen Sie bei Bedarf einfach Wasser hinzu. Die Feuchtigkeit wird in Ihrem Raum mit einem großartigen Duft im ganzen Haus freigesetzt. Sie funktioniert wie ein Luftbefeuchter mit großem Aroma.

Was denkst du über diese himmlischen hausgemachten Luftreiniger? Wir würden uns freuen, von Ihnen in den Kommentaren zu hören!

Beleben Sie Ihr Zuhause mit den besten 9 DIY-Lufterfrischer der Welt

Loading ..

Recent Posts

Loading ..