29 Wege zur Verwirklichung einer beeindruckenden französischen Landhausküche

Nichts sagt nach Hause wie ein komfortabler Küchenraum. Der Geruch, die Vertrautheit und die Wärme - sowohl physisch als auch metaphorisch - fühlen Sie sich sicher und wie zu Hause. Eine Küche verdient viel mehr als nur ein paar Schränke, Kochgeschirr und Annehmlichkeiten. In einer einfachen Küche zu kochen kann sich anstrengend und langweilig anfühlen. Wenn die Küche großräumig und leicht zugänglich ist, kann Kochen schnell zum Spaß werden.

Die modulare Küche hat unter den Stadtbewohnern einen ziemlich steigenden Trend. Die polierten Metalloberflächen, glänzenden Lichter und neuen High-Tech-Geräte sind sehr gefragt. Wenn der moderne Look nicht Ihren Bedürfnissen entspricht und Sie nach etwas Altem, Gemütlichem und Komfort suchen, sind die französischen Landküchen genau das Richtige für Sie!

Lassen Sie uns die Eigenschaften einer französischen Landhausküche durchgehen, auf die Sie achten müssen, während Sie Ihre Küche entwerfen.

Ehrfurcht gebietende französische Landhausküche

  1. Natürliche Materialien

Wenn Sie klar beobachten, verwendet jedes ländliche Küchendekor die drei Hauptmaterialien für die grundlegende Schrank- und Thekenbauweise, sei es Französisch oder Englisch. Diese Materialien sind offensichtlich Holz, Stein und Ziegel.

Das Holz ist das Hauptmaterial für die Schränke und die Theke. Es kann auch verwendet werden, um falsche Deckenbalken herzustellen. Stein und Ziegel werden hauptsächlich für Wände und Schornsteine ​​verwendet. Die Arbeitsplatten, die Kücheninsel und die Hintergrundfliesen sind meist polierte Steine, die auf Ihre Küchengröße zugeschnitten sind. Diese Materialien tragen zur erdigen Natur des Innenraums bei und isolieren die Küche für zusätzlichen Schutz.

NATÜRLICHE MATERIALIEN französische Landküche

  1. Kronenformrahmen

Kronengeformte Rahmen werden seit Jahrhunderten im europäischen Dekor eingesetzt. Verziert geschnitzte Designs, die gerade aussehen, aber seitlich gebogen und stilvoll sind, sehen an den Rändern von Wänden, Fußböden und Möbeln erstaunlich aus.

Die Krümmungen des Kronenformteils verleihen einem einfarbigen Stück Holzbrett eine dreidimensionale Tiefe. Wenn Sie eine französische Landhausküche entwerfen, werden die meisten Schränke und Theken einfarbig sein. Das Kronenformteil sorgt dafür, dass das Spiel von Licht und Schatten Ihre einfache Küche reichhaltig erscheinen lässt, sodass die geraden Schnittkanten und Ecken leicht fließen.

KRONE-FORM-RAHMEN

  1. Dielen

Bodenbeläge sind ein immens wichtiger Teil eines jeden Raumes. Es kontrolliert die Temperaturregulierung, die Isolierung von elektrischen Drähten und die Installation des Raumes. In einer Küche müssen diese Dinge ernst genommen werden. Wenn Sie beispielsweise eine Flüssigkeit verschütten, sollte diese leicht zu reinigen sein, ohne dass die Flüssigkeit schräg abläuft. Sie können offensichtlich keine Fliesen verwenden, die Strom leiten können, da dies schädliche Stöße und Verletzungen verursachen kann.

Steinfliesen und Terrakottafliesen werden häufig für französische Küchenböden verwendet. Schachbrettoptik für die Küche ist ziemlich trendy und kann in eine Küche mit modernen oder kontrastierenden Themen eingefügt werden. Sie fragen sich vielleicht, ob Holzdielen verwendet werden könnten. Nun, sie können sicher verwendet werden, aber Sie müssen sicherstellen, dass sie bei Regen nicht anschwellen.

FLOORBOARDS französische Küche

  1. Kücheninseln

Die traditionelle französische Etikette des Essens und Kochens für mehrere Familienmitglieder wurde durch die Einführung von Kücheninseln lebendig gehalten. Wenn die Küchen groß genug wären, würde fast jeder französische Haushalt Kücheninseln in ihre Häuser integrieren.

Es ist einfach für mehr Menschen, mit einem zusätzlichen Schalter für die Arbeit zu kochen. Auf der anderen Seite können sich die Leute während einer Party oder eines Familientreffens in der Küche zusammenfinden. Große Kücheninseln können eingebaute Spülbecken oder Mülleimer haben, wenn zu viel Platz zur Verfügung steht.

französische Küche KÜCHENINSELN

  1. Kamin erinnert an Dekor

Kamine bieten standardmäßig eine sehr häusliche und verträumte Atmosphäre. Kochen kann sehr langweilig werden, wenn Sie alleine in der Küche sind. Dieses Gefühl lässt sich überwinden, wenn Sie Ihre Küche ähnlich wie das Design des Kamins dekorieren.

Traditionelle französische Haushalte betrachten die Geschichte von Familienfeiern in einer kalten Nacht am Kamin. Sie erzeugen dieses Gefühl mit alten Öfen, Stein- und Ziegelmauern, Torbögen an den Türen und Hauben über den Öfen.

KAMIN ERINNERUNG DÉCOR

Weitere Details unter onekindesign.com

  1. Sichtbare Deckenbalken

Französische Cottages verfügen über schräge Holzdächer, die an starken Holzbalken befestigt sind. Die meisten Cottages kümmern sich nicht darum, diese Balken zu verdecken, und verleihen den Zimmern ein sehr rohes, aber natürliches Aussehen. Französische Küchen haben eine ähnliche Decke mit freiliegenden Holzbalken.

Sie können dieses hübsche Merkmal alter französischer Cottages in Ihre Küche einbauen, da es den Raum ästhetisch alt und einzigartig erscheinen lässt. Sie können sogar kleine Kronleuchter oder Eisenlaternen aus diesen Balken anbringen, damit Ihre Küche für die Gäste einladender wirkt.

BELICHTETE DECKENSTRAHLEN

Weitere Details unter traditionalhome.com

  1. Große Fenster

Französische Architektur sieht vor, große Fenster zu bauen, um die Räume mit maximalem Tageslicht auszustrahlen. Am besten erweist es sich in Küchen, in denen viel Licht benötigt wird. Sonnenlicht gibt dem Raum auch natürliche Wärme und sterilisiert Krankheitserreger.

Wenn Sie große Fenster bauen, können Sie alle diese Vorteile nutzen. Es gibt Ihnen auch die Idee, Ihre Küchenschränke ähnlich zu gestalten. Schauen Sie sich auch die Stoffe und Farben an, die Sie mit den Vorhängen verwenden können, um diese Fenster abzudecken.

GROSSE WINDOWS Küche

  1. Weiche Farbpalette

Erdige Farben und Töne sind ein wichtiges Merkmal einer französischen Landküche. Sie ähneln den gedämpften Farbtönen der Landschaftsfarben der Provinzen. Cremige, weiche und blasse Farben sind in solchen Küchen besonders zu bevorzugen. Wenn Sie nichts dagegen haben, Farben hinzuzufügen, die sich von Weiß- oder Cremetönen unterscheiden, können Sie auf jeden Fall verdünnte Pastellfarben wie Rosa, Himmelblau, Lavendel, Olivenöl und vieles mehr wählen.

Diese Farben können in verschiedenen Farbnuancen für Wände, Decken und Möbeloberflächen verwendet werden. Weiche Farben sind dafür bekannt, dem Raum ein Gefühl von natürlicher Wärme und Behaglichkeit zu verleihen, und lassen den Raum geräumig wirken.

WEICHE FARBPALETTE französische Küche

Weitere Details unter suemurphydesigns.com

  1. Kontrast zu dunkleren Farben

Wenn Sie nun planen, eine Insel in der Mitte Ihrer Küche zu bauen, können Sie versuchen, sie mit einem einfachen Trick hervorzuheben. Durch den Kontrast der restlichen Schränke wird Ihre Kücheninsel hervorgehoben. Stellen Sie sicher, dass die verwendeten Farben ähnlich erdig und weich sind, nicht hell.

Sie könnten einen dunkleren Farbton mit einer anderen Pastellfarbe auf Ihrer Kücheninsel bemalen lassen. Die Verwendung eines ähnlich dunkleren polierten Steins auf Ihrer Inselgegenplatte verleiht ihm mehr Charme. Wenn Sie die Farbpalette Ihrer Schränke nicht ändern möchten, können Sie der Küche einen Kontrast verleihen, indem Sie dunkle Vorhänge für die Fenster verwenden. Dem Experimentieren mit Farbkombinationen für Ihre französische Küche sind keine Grenzen gesetzt.

KONTRASTIEREN MIT DUNKLERFARBEN Küchenfarbe

Weitere Details unter scoutandnimble.com

  1. Natürliche Designs

Die Holzschränke können mit von der Natur inspirierten Designs beschnitzt werden. Die Seitenkanten können mit zarten Ranken und floralen Schnitzereien verziert werden. Oder Sie könnten sich für einen minimalistischen Ansatz entscheiden und sich Säulen an den Rändern schnitzen lassen.

Schränke können schön geschnitzte Kronen mit ähnlichen Designs aufweisen. Diese Rundungen tragen zum Charme der Küche bei und lassen sie offensichtlich von irdischen Dingen inspiriert wirken. Sie können die Verletzungen, die beim Aufprall auftreten, auch mit scharfen Kanten kontrollieren.

NATÜRLICHE französische Küche DESIGNS

  1. Beadboard-Auskleidungen

Beadboards, besser bekannt als "Nut and Nut" -Paneele, können problemlos zu Dekorations- und Futterzwecken verwendet werden. Verwenden Sie sie auf senkrechten Flächen oder Decken, sie werden sicher alle Blicke auf sich ziehen.

Wenn sie als Innenverkleidungsflächen für Küchenschränke und Inseloberflächen verwendet werden, kann das Zurückspritzen den Möbeln zusätzliche Tiefe verleihen. Sie können versuchen, Kontrastfarben zu verwenden, um das Aussehen der Küche zu verbessern. Sie sind auch leicht zu reinigen, so dass Sie sich keine Sorgen um die Ansammlung von Schimmel machen müssen.

BEADBOARD FUTTER

Weitere Details unter deborahgordondesigns.com

  1. Möbelähnliche Details

Wenn Sie den einfachen Holzschränken etwas Charakter verleihen, wirkt Ihre Küche auf jeden Fall einladender. Anstatt Ihre Schrankoberflächen einfach poliert und flach zu halten, fügen Sie Details wie normale Wohn- oder Schlafzimmermöbel hinzu, um Ihre Küche schön aussehen zu lassen.

Einfache Details wie ein innerer Rand auf der Oberfläche der Wagen und Schubladen oder geschwungene Türdesigns lassen Ihre einfachen Möbelstücke wie eine hübsche Vitrine aussehen. In diesen Schränken können Sie Ihr bestes Geschirr ausstellen. Glasscheiben sorgen dafür, dass es Ihren Gästen gezeigt werden kann. Schauen Sie sich das kleine Bücherregal im Bild an. Ihre Rezeptsammlung können Sie dort sicherlich aufbewahren.

MÖBELLICHE DETAILS französische Akzente

Weitere Details unter savvysouthernstyle.net

  1. Moderne Twist

Französische Länderkonzepte sind recht flexibel, wenn es um rechtzeitige Änderungen geht. Sie können Ihrer antiken Küche eine moderne Note verleihen, indem Sie mutige Farbkombinationen und Designs verwenden. Moderne Küchengeräte ermöglichen es Ihnen, Holz und Stein mit modernem Metall zu mischen.

Nehmen Sie beispielsweise an, Sie haben graue Farbtöne für die Schränke, Sie könnten mattierten Stahl für Ihren Kamin bekommen. Oder ein dunkleres poliertes Holz für die zentrale Insel, wie das in dieser Abbildung gezeigte. Besprechen Sie mit Ihrem Innenarchitekt mehr Möglichkeiten für neue Stile und Farben, um eine glänzende Verschmelzung von alt und modern für Ihre Küche zu erhalten.

MODERN TWIST in einer französisch gestalteten Designküche

Weitere Details unter angelfireberman.comom

  1. Bauernhaus [Schürze] Style Sink

Die meisten französischen Landküchen verfügen normalerweise über ein Bauernhaus, das auch als Vorfeldbecken bekannt ist. Es ist sehr praktisch zu bedienen, ohne dass ein Schrank oder eine Arbeitsplatte dazwischen ist. Es ist auch tiefer, so dass das Wasser nicht überall spritzt. Die Verwendung von weißem oder cremefarbenem Porzellan passt zu jedem hellen Thema von den Küchenwänden.

BAUERNHAUS

  1. Eisen Details

Schmiedeeisen ist das am meisten bevorzugte Metall, das in französischen Landhausküchen verwendet wird, für kleine Metalldetails wie Lenker, Schlösser, Schubladengriffe, Beleuchtungskörper und Armaturen. Das Aufheizen und Abkühlen des Bügeleisens dauert lange, daher wird seine Temperatur normalerweise in extremen Klimazonen reguliert. Der unauffällige Hintergrund wird durch einen rustikalen Vintage-Look ergänzt.

Zubehör in der Küche wird auch mit Hilfe von Schmiedeeisen hergestellt. Laternen und Lampen, die im Raum hängen, und Hängergestelle für Kochgeschirr, wirken mittelalterlich und wunderschön. Das Eisen kann auch in der modernen Küche einer alten Landhausküche verwendet werden. Die Menschen bevorzugen jedoch andere Metalle wie Stahl und Kupfer, weil sie erschwinglich und langlebig sind.

EISEN DETAILS

  1. Laterne Stil Beleuchtung

Sie können die Brillanz Ihrer alten Küche auf einfache Weise verbessern, indem Sie Licht und Schatten spielen lassen. Die Lichteffekte sorgen für die visuelle Schönheit eines jeden Raumes. Kerzenlampen oder warme gelbe Lampen, die in alten Laternen aufgestellt sind, werden jeden, der Ihre Küche betritt, begeistern.

Auf den Theken und der Kücheninsel können Sie Vintage Hängelaternen aufstellen. Aufgrund des rustikalen Looks aus Schmiedeeisen oder Messing wirkt das Dekor besonders ästhetisch und gibt Ihnen die Illusion, in einer Schlossküche zu arbeiten. So wie die Farben den Raum größer wirken lassen, füllt das Licht diesen Raum mit einer warmen, beruhigenden Substanz.

LATERNEN-ART-BELEUCHTUNG französische Küche

Weitere Details unter frenchgardenhouse.com

  1. Ergänzende Herdhauben

Herdhauben sind ein wichtiger Bestandteil jeder Küche, besonders in ländlichen Küchen, in denen versucht wurde, den Rauch unter Kontrolle zu halten. Daher ist es am sinnvollsten, eine Haube über dem Ofen zu haben, die zu Ihrer Inneneinrichtung und Farbgebung passt.

Hauben können online gekauft oder separat gebaut werden. Eine Steinhaube, die zu einem gemauerten Schornstein führt, wirkt ästhetisch antik. Wenn Sie zu Reinigungszwecken nach einer einfacheren Deinstallation und erneuten Installation suchen, können Sie nach einer antiken Metallhaube aus Kupfer oder Eisen suchen. Es wird sicherlich viel Frische in Ihre Sicht sowie die Luft im Raum bringen.

ZUSÄTZLICHE KOCHSKOFFER

  1. Wasserhahn über Herd

Traditionelle Franzosen hatten früher Wasserhähne über dem Ofen. Seitdem ist dieser Ofen im alten Stil aus modernen Küchen verschwunden. Es ist sehr nützlich, einen Wasserhahn wie diesen über Ihrem Herd zu installieren, vor allem, wenn Sie in aller Eile kochen.

Wenn Sie dieses kleine Detail Ihrer traditionellen Landhausküche hinzufügen, wird es sehr charmant aussehen, während die Authentizität einer französischen Landhausküche erhalten bleibt. Sie können sogar Vintage-Öfen in Ihrer Küche befestigen lassen, um den Look zu verbessern. Besprechen Sie dies mit Ihrem Innenarchitekten.

WASSERWASSER über dem Herd

  1. Offene Regale

Landküchen in Frankreich verwenden einfache Techniken, um ihr Kochgeschirr aufzubewahren. Obwohl Schränke recht verbreitet sind, wird die traditionelle Landhausküche über der Arbeitsplatte oberhalb der Spritzschutzplatten eine Reihe schmaler und offener Regale haben.

Wenn Sie also keine Schränke über den Theken haben möchten, können Sie diese Idee unbedingt ausprobieren. Wenn Sie sie mit Röcken oder Vorhängen zudecken, würde das Kochgeschirr außer Sicht bleiben und die einfachen Regale schön aussehen. Wenn Sie sie offen halten, kann sie sehr rustikal wirken.

OFFENE REGALE

  1. Hängendes Kochgeschirr

Eine der häufigsten Sehenswürdigkeiten in französischen Küchen sind Töpfe und Pfannen, die an einem Regal hängen. Suppentöpfe und Bratpfannen werden häufig zum Kochen der französischen Küche verwendet, daher muss dieses Kochgeschirr an einem sehr praktischen Ort platziert werden. Wie kann man Töpfe und Pfannen am besten aufbewahren, als sie an kleinen Haken an den Ständern aufzuhängen?

Bei der Herstellung dieser Gestelle wird häufig Schmiedeeisen oder Metall verwendet, sodass Sie Kleiderbügel wie diese in Ihrer alten Themenküche nachbilden können. Wenn Sie sich für einen modernen Look entscheiden, können Sie auf jeden Fall Holz- oder Stahl-Hosenträger verwenden, die zu Ihrem Dekor passen. Sie können die Gestelle an der Wand befestigen oder sie wie in der Abbildung gezeigt in die Mitte des Raums hängen.

Treibholz Kupfer HANGING COOKWARE französische Küche

Weitere Details unter theletteredcottage.net

  1. Porzellan und Topfzubehör

Töpfe sind ein fester Bestandteil der Landschaft, egal wo Sie sich auf der Welt befinden. Sie sind standardmäßig erdig und tragen zum Charme des Landhausdekors bei, während sie gleichzeitig ihre Verwendung auf eine Weise authentisieren, die sie in einem ultramodernen Lebensstil nicht haben würde. Darüber hinaus ist die französische Töpferei farbenfroh. Von den Grüntönen bis zu den Gelbtönen und den Varianten von Blau, Scharlachrot und Braun ist die Lebendigkeit, die sie in die Umgebung bringen, immer zu kurz.

Wie bereits erwähnt, sind sie tatsächlich mehr als nur Schmuckstücke. Es können entweder rustikales oder Porzellan oder beide Arten von Schüsseln und Tellern zum Essen verwendet werden. Sie können das Steingut jedoch für mehr als nur das nutzen. Sie können sie während des Kochens verwenden und die vielen Zutaten in Ihrer Küche aufbewahren, die nicht gekühlt werden.

PORZELLAN UND POTENZUBEHÖR

  1. Bio-Stroh-Zubehör

Die Faszination des Holzes ist so alt wie die erfasste Zivilisation, aber sie fasziniert den Betrachter stets. Es fügt nicht nur Charakter und Weisheit zu seiner Umgebung hinzu, sondern fühlt sich auch heimelig an. Das Hinzufügen von Stoffen aus Korbwaren, Holz und Stroh erhöht die Attraktivität Ihrer Küche. Von ikonischen Weidenkörben über Holzschalen bis hin zu Schneidebrettern sind die Möglichkeiten groß.

Ein Strohsack ist ein wunderschönes Accessoire, das Sie beim Einkaufen mitnehmen können. Wenn Sie es nicht benutzen, sitzt es hübsch in der Küche. Weiden- und Strohdekorationen, von Vasen bis zu Regalen, verleihen Ihrer französischen Küche einen ganz besonderen Charme. Wickerhocker und -sitze sind ebenfalls eine wunderbare Ergänzung.

BIO-ERDZUBEHÖR

  1. Flutschützen

Rückwände sind gemusterte Fliesen an den Wänden hinter den Theken. Wie der Name schon sagt, wird die eigentliche Wand nicht durch Suppen, Bäcker und Currys verdorben. Stein- oder Terrakottafliesen werden bevorzugt, um den Spritzern einen irdenen und unregelmäßigen, handgemachten Look zu verleihen.

Marmor kann auch verwendet werden, wenn Sie ein größeres Budget haben. Die Pflege kann sich jedoch als schwierig erweisen, da Säuren damit reagieren können und hässliche bleibende Flecken hinterlassen. Sie können stattdessen Fliesen aus verschiedenen Steinen mit Mustern und Motiven verwenden.

SPLASHBACKS

Weitere Details unter lowitzandcompany.com

  1. Texturen

Holzbohlen, Spritzkacheln, Arbeitsplatten und Inseloberseiten weisen viele natürliche Strukturen und Muster auf. Holz, das für die freiliegenden Deckenbalken verwendet wird, kann mit seinen ursprünglichen Holzstrukturen ein natürliches Aussehen verleihen. Wenn Sie die Verwendung von Farben auf der Außenseite von Schränken vermeiden möchten, können Sie schwach gefärbte Holzbohlen mit Texturen verwenden.

Die Fliesen aus Natursteinen haben natürlich vorkommende Muster. Splash-Back-Fliesen können mit unterschiedlichen Farben und Mustern einen Kontrast zu den Küchenarbeitsplatten bilden. Wenn Sie übereinstimmende Farben für Theken und Insel haben, können Sie für die Arbeitsplatten ähnliche strukturierte und polierte Steine ​​verwenden. Polierter und versiegelter Beton mit zusätzlicher Farbe kann die Spritzplatten sehr gut ergänzen.

  1. Stoffe

Stoffe bringen Definition in eine Küche. Vorhänge sind in einem traditionellen Haus notwendig. Jedes Haus fühlt sich viel weniger besetzt und verfolgt es mit seiner Klarheit, wenn es keine Vorhänge gibt. Darüber hinaus sorgen Stoffvorhänge für mehr Ruhe in Ihrer Küche, indem Sie Geräusche absorbieren und Temperaturen regulieren, indem Sie sie für Ihre Küche günstig halten. Ihr Design verleiht der Küche mit ihrer fließenden Natur ein wenig mehr Definition und kontrastiert den geraden Schnitt und die flachen Arbeitsplatten und Schränke.

Tischdecken, kleine Handtücher, Kissen und andere kleine Stoffzusätze mit traditionellen und exquisiten französischen Drucken sind eine Notwendigkeit. Chartreuse und Lavendel eignen sich am besten als Farbvarianten für den Stoff in Ihrer Küche, da sie mutig und gleichzeitig beruhigend wirken und sogar die Zeit überdauern, sobald sie sich abnutzen.

STOFFE

  1. Sitzplätze

Französische Landhausküchen haben hohe Kücheninseln, daher verwenden die meisten Hochstühle oder Barhocker als Sitzgelegenheiten. Wenn Sie einen komplett organischen Look wünschen, können Sie ausgefallene Holzstühle mit Strohsitzen oder ähnliche Holzhocker wählen. Die Anordnung von schmiedeeisernen Gartenstühlen rund um die Küchentische ist eine traditionelle Praxis in französischen Landhäusern. Eine andere wirtschaftliche und übliche Praxis ist die Wiederverwendung eines alten Stuhls durch Einlegen von Überzügen oder Kissen.

Dies ist ein weiterer Teil der Küche, in dem Sie mit kontrastierenden Farben experimentieren können. Das Malen der Strohstühle mit gedämpften Primärfarben oder die Verwendung von Stoffen für Hussen und Kissen wird den harten Möbeln sicherlich einen kräftigen Farbtupfer verleihen.

SITZPLÄTZE

  1. Skirted Cabinetry

In typischen französischen Landküchen ist es mehr oder weniger traditionell, Schränke unter Theken mit Vorhängen aus weichem Stoff abzudecken. Zum Beispiel wird das Abdecken der Unterseite des Spülbeckens mit einem Stoff der Holztür vorgezogen. Die Sockelleiste ist auch auf Kücheninseln üblich. Es fügt dem ansonsten aus Holz gebauten Interieur eine extra weiche Textur hinzu.

Die Röcke sollten einem ähnlichen Farbschema wie die Wände folgen, sie können sogar die Vorhänge an Ihren Fenstern haben. Sie ermöglichen die Belüftung, um die Schränke schimmelfrei zu halten. Wenn Sie also beabsichtigen, eine französische Küche in einem Cottage zu entwerfen, wird sie nicht fehl am Platz sein, und es wird auch keine Wasserprobleme verursachen. Wenn Sie es jedoch in einem Stadthaus replizieren möchten, können Sie die Röcke auch über dem Waschbeckenschrank befestigen.

ROCKKABINETRIE

Weitere Details unter anitafaraboverubies.com

  1. Wandfarbe waschen

Farbige Waschwände mit dezenten Farben oder Farben, die auffallen, aber nicht zu auffällig sind, sind ein guter Ersatz für eine altertümlichere Fassade, die sich nicht gut eignet, wenn Sie modernere Möbel oder Oberflächenveredelungen haben. Sie müssen keine Wand ohne Schränke verlassen, leer oder unbemalt.

WALL FARBE WASCHEN

Weitere Details unter Hier .

  1. Haushaltsgeräte

Wenn Sie Ihre Stahlgeräte mit warmen, ländlichen Farben oder ansprechenden Designs mit abnehmbaren Tapeten verschönern, verbergen Sie die Seltsamkeit des stählernen Looks in Ihrer ansonsten traditionellen Küche. Es scheint ein großartiger Ort zu sein, um die Antike mit der Moderne zu mischen.

29 Wege zur Verwirklichung einer beeindruckenden französischen Landhausküche

Hat die Idee, eine französische Landhausküche zu machen, Sie also angesprochen? Fanden Sie diese Punkte hilfreich, um Ihre Idee in Bewegung zu setzen? Sie sind sicher, Sie zuversichtlich genug zu machen, eine traditionelle französische Küche in Ihren städtischen Häusern auszuführen. Daher ist es nicht unmöglich, Ihre eigene Küche im französischen Landhausstil zu gestalten.

Wenn Sie neue Ideen für das traditionelle Küchendesign haben, vergessen Sie nicht, diese hier zu teilen. Viel Glück!

Alle Bilder auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Bilder entdeckt über Pinterest.com

29 Wege zur Verwirklichung einer beeindruckenden französischen Landhausküche 1

Loading ..

Recent Posts

Loading ..