27 Wahnsinnig coole DIY-Raketenherde plant zum Kochen mit Holz

Raketenöfen sind keine Raketenwissenschaft, aber es gibt noch eine Wissenschaft, wie sie funktionieren. Glücklicherweise benötigen sie keine ausgeklügelten Mechaniken, und sie sind sicherlich nicht auf Gas oder Strom angewiesen, um eine köstliche Mahlzeit zuzubereiten und Ihren Hunger zu stillen.

Was genau ist ein Raketenofen und wie funktioniert er? Ein Raketenofen arbeitet hauptsächlich mit Holzbrennstoff. Wenn Sie ein einfaches Exoskelett für den Ofen erstellen, fügen Sie ein Stück Holz zum Verbrennen in die Brennkammer ein und lassen die Flamme und den Rauch durch den Kamin aufsteigen, der vertikal und isoliert ist. Dadurch ist die Verbrennung abgeschlossen, noch bevor das Feuer den oberen Kochbereich erreicht.

Raketenöfen sind nicht nur einfach in der Mechanik, sie sind auch für das Leben eines Reisenden äußerst realisierbar, da sie normalerweise klein sind und leicht zu transportieren sind. Und ja, sie sind auch billig in der Tasche. Tatsächlich können Sie sie selbst herstellen, in einer Form, die Sie für am besten halten. Raketenöfen können aus Schrott und wiederverwertbarem Material hergestellt werden. Sie werden auch zum Heizen von Häusern oder kleinen Räumen verwendet. Wenn Sie eine gute Vorstellung davon haben, wie Sie eine herstellen können, können Sie auch in Notsituationen einen Raketenofen bauen, ohne dass eine aufwändige Materialliste erforderlich ist.

Um Ihnen den Prozess zu erleichtern, sind hier einige einfach zu erstellende Raketenofen-Pläne aufgeführt.

Wenn Sie die Raketenofenpläne unten interessant gefunden haben, laden wir Sie ein, verschiedene andere kostenlose Holzbearbeitungspläne zu überprüfen. Wir haben Listen erstellt, die Ihnen zeigen, wie Sie einen Raketenofen bauen winziges Haus , Entenhaus , Jägerstand , fledermaus haus diy Baumhaus , Katzenturm , Garage , Feuerstelle , Hollywoodschaukel , Gewächshaus , kleine Kabine , Bauernhaus-Tisch , Pole Scheune , Kaninchenstall , diy Hundebett , ein spielhaus , ein Hühnerstall , ein Kaffeetisch oder ein Pavillon .

Wahnsinnig kühle DIY-Raketenofen-Pläne für das Kochen mit Holz

1. Recycling

Recycling ist der beste Weg, um Materialien für Ihren Ofen zu arrangieren. Nehmen Sie drei Blechdosen, um diesen erstaunlichen Raketenofen herzustellen, und kochen Sie köstliches Essen mitten im Nirgendwo. Denken Sie immer daran, während der Herstellung Handschuhe zu tragen, Blechschneider und -schneider zum Durchschneiden der Dose und Wärmeisolierung, um den Ofen isoliert zu halten. Es ist nicht schwer, das zu schaffen, oder?

DIY-ROCKET-Herd-Pläne zum Kochen mit Holz

Weitere Details unter rootsimple.com

2. Verwendung eines Metalleimers

Anstelle von Blechdosen verwenden wir hier einen Metalleimer. Trotz der großen Kochfläche gibt es keine Reduzierung der Kraftstoffeffizienz. Nehmen Sie einen Metalleimer, der fünf Gallonen aufnehmen kann, zwei Metallrohre, einen Grillrost für die Oberfläche und etwas Lehmschmutz. Voila. Verwenden Sie Zweige als Brennstoff und kochen Sie nach Herzenslust.

VERWENDUNG EINES METALL-EIMERS

Weitere Details unter rootsimple.com

3. Aus einem Papierkorb raus?

Mülleimer sind in der Regel dafür bekannt, dass Müllcontainer tauchen und Nahrung von streunenden Tieren suchen, aber Sie können einen Mülleimer aus Metall verwenden, um Wunder für Ihre Outdoor-Küche oder in einer Holzhütte zu tun. Sie können den Ofen immer so lackieren, dass er nicht wie ein Mülleimer aussieht und ihn so schmücken, wie Sie es für richtig halten.

Ofen aus einer Mülleimer?


Weitere Details unter instructables.com

4. "Die Röhren sind gebunden"

Das ist so praktisch, wie es nur geht. Alles, was Sie brauchen, ist ein rohrförmiges Stahlstück mit einem Durchmesser von drei Zoll und einem oberen Kreuz aus Stahl für die Oberfläche. Sehr einfach zu transportieren und äußerst effizient. Sie können auf einfachste Weise im Freien kochen.

27 Wahnsinnig coole DIY-Raketenherde plant zum Kochen mit Holz

Weitere Details unter gunsamerica.com

5. Aufbauen, Brick by Brick

Ich verstehe, dass Sie nicht immer einen Raketenofen mit sich herumtragen möchten und vielleicht nur einen gasfreien, stromlosen Ofen im Garten zum Kochen im Freien möchten. Dafür ist es ein guter Weg, einen dauerhaften Ofen mit gestapelten Ziegeln zu bauen.

Bauen Sie es auf, bringen Sie mit Stein

Weitere Details unter onegreenplanet.org

6. Ziegel, aber diesmal mehr

Wenn Sie einen saubereren Abschluss und mehr Dauerhaftigkeit für Ihren Ziegelofen wünschen, sollten Sie sich für diesen roten Ziegel- und Mörtelofen entscheiden, der so sauber aussieht wie ein Kamin in einem alten Landhaus. Sie können die Ziegel natürlich auch bemalen oder mit mehr Nachbesserungen versehen, um sie attraktiver zu machen.

ZIEGELSTEINE, ABER MEHR IST DIESER ZEIT

Weitere Details unter rootsimple.com

7. Eine kleine Blechdose und eine ganze Menge Spaß

Dies ist wieder eine Blechdose, die aber vergleichsweise viel kleiner als andere ist und in ihren Kochfähigkeiten gleichermaßen effizient ist. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Zweige und einige Blätter, um es aufzutanken.

Eine kleine Dose und ein ganzer Lotta-Spaß

Weitere Details unter treehugger.com

8. Mit einer Rakete heizen

Raketenöfen können nicht nur zum Kochen verwendet werden. Sie können einen Raketenofen erstellen, um ihn als Hausheizer zu verwenden. Vertrau mir. Dies ist weitaus günstiger als ein Gas- oder Stromheizgerät und wärmt das Haus so angenehm wie möglich auf. Hier wurde stattdessen ein Warmwasserbereiter zum Heizen des Hauses verwendet.

HEIZUNG MIT EINER RAKETE

Weitere Details unter streetjesus.blogspot.com

9. Eine kleine Heizung für große Heizung

Dies ist eine kleinere Heizung und oben offener, schafft es aber tatsächlich, große, offene Innenräume zu erwärmen. Geldschonend und bauseitig schonend, aber noch mehr Heizung, damit die Winter erträglich sind.

Ein kleiner Heizkörper für große Heizung

Weitere Details unter instructables.com

10. Eine Sache aus dem Nuss

Dieses ist erstaunlich anzusehen und ist auch bei der Arbeit großartig. Bei dieser speziellen Ausführung läuft der Ofen 4 Stunden lang, sobald er geladen und beleuchtet ist. Es ist ein langer Brenner und hilft, Ressourcen zu sparen, selbst wenn diese Ressourcen aus dem Garten gewühlt wurden.

A THING OUTTA NUTHIN '

Weitere Details unter instructables.com

11. Raketenofen mit einer Dose

Sie können einen Raketenofen erstellen, der auf Zweigen läuft, um Ihr Kochen zu fördern. Einfach, richtig? Ein Raketenofen, der mit # 10 Dose und anderem Abfallmaterial erstellt wurde, macht es Ihnen leicht, eine zu bauen. Nehmen Sie eine Dose Nr. 10 und zwei Dosen, die jeweils 28 Unzen aufnehmen können, und fügen Sie eine weitere Dose für den Regalbereich hinzu. Holen Sie sich eine Wärmeisolierung. Holen Sie sich einen Blechschneider, um zu Ihrer Sicherheit Metall- und robuste Handschuhe zu schneiden. Verwenden Sie einen Drahtaufhänger, um den Griff und eine Dose Sprühfarbe herzustellen, die hitzebeständig ist, wenn Sie den Ofen lackieren möchten.

ROCKET OFEN MIT EINER CAN

Weitere Details unter ready-housewives.com

12. Robust wie die Nägel!

Dies ist ein harter Ofen. Es ist robust und sieht nicht so aus, als würde es ins Wanken geraten. Ordentlich verschweißt, soll es lange halten. Sie benötigen eine zusätzliche helfende Hand, wenn Sie es so sauber und fest schneiden möchten, wie es aussieht. Vielleicht möchten Sie es auch bemalen, damit es schicker aussieht.

KNALLHART!

Weitere Details unter instructables.com

13. Nutzen und Ästhetik in einem

Dieser Raketenofen ist in seinem Erscheinungsbild sehr Steampunk und sieht vollständiger aus als andere, mit einem vollen Ständer für die Unterstützung. Es ist tragbar und stellt eine Art Mittelpunkt dar, wo immer Sie es installieren. Sie können es malen oder etwas mehr ausgeben und erhalten ein zusätzliches Finishing, wie Sie es für Malm-Kamine haben.

UTILITY UND ÄSTHETIK ZU EINEM GEROLLT

Weitere Details unter instructables.com

14. Klein und doch effizient

Dies ist ein entzückend kleiner Raketenofen, der wieder eine Dose Nr. 10 als Hauptkörper und vier Suppendosen für den Rest verwendet. Wenn Sie bereits solches Material in Ihrer Garage oder in Ihrer Küche haben, geben Sie nichts dafür aus. Es ist einfach zu bedienen und einfach zu machen, und als Bonus sieht es beim Kochen süß aus.

KLEIN, NOCH EFFIZIENT

Weitere Details unter instructables.com

15. Der Tiki-Herd mit magischen Kräften

Dieses fügt Ihrem Ofen ein sehr ätherisches Element hinzu. Es ergänzt das Erscheinungsbild der Natur perfekt und fügt sich in die natürliche Umgebung ein. Darüber hinaus macht es ein Relikt, das wie eine Reliquie wirkt, zu einem großartigen Dekorationsgegenstand.

Die Herstellung eines Tiki-Ofens ist jedoch nicht so einfach wie die Herstellung eines Dosenofens Nr. 10. Dieser schwere Ofen ist nicht leicht zu bewegen. Warum? Weil es aus Beton ist. Es bedeutet nicht, dass Sie es nicht zum Zelten nehmen können, es bedeutet nur, dass Sie eine große Anzahl von Händen benötigen, um es zu transportieren.

DER TIKI-Herd mit magischen Kräften

Weitere Details unter instructables.com

16. Die Hobos

Es klingt nicht allzu modisch, und der Name stammt von den stets klischeehaften, aber nie alten Filmen, in denen Menschen in Unterführungen und an Stationen mit einem kleinen Herd kochen. Diese Leute werden in der Regel als Hobos bezeichnet und der Ofen danach. Aber hey, die Funktionalität ist überhaupt nicht schlecht. Es ist klein, leicht und kann sehr leicht für Ihre Campingausflüge mitgenommen werden oder auch, wenn Sie kein Gas oder Strom mehr haben.

DIE HOBOS

Weitere Details unter logcabincooking.com

17. Aus Aschenblöcken rinnen

Schlackeblöcke sehen cool aus. Cinderblöcke sind auch robust. Schlackeblöcke werden mit Fertigteilen geliefert und sind ausreichend hoch belastbar. Darüber hinaus sind sie groß genug, um größere Töpfe zum Kochen zu verwenden und mit genügend Blöcken mit mehr als einem Topf zu kochen. Und ja, sie sind leicht in der Tasche und schonen in der Herstellung.

Ofen aus Kleinblöcken

Weitere Details unter erreichbar-nachhaltig.de

18. Steampunk für den Sieg!

Der Steampunk-Appeal geht nie und Heizgeräte wie diese bringen diese Nostalgie einfach zu Ihrer Idee eines Raketenofens. Es ist eine schwere Aufgabe und ist eher zum Aufwärmen Ihres Hauses als zum Zubereiten von Mahlzeiten ausgestattet. Und weil es so aussieht, ist es offensichtlich nicht einfach zu machen. Aber wenn Sie erst einmal die Mechanismen herausgefunden haben, müssen Sie sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie Dinge verwenden, die die Umweltverschlechterung erhöhen.

STEAMPUNK FÜR DEN GEWINN!

Weitere Details unter alt-nrg.org

19. Herd aus der Zukunft

Dies sieht etwas aus einer dystopischen Konzeptkunst aus. Und es ist nicht nur schön anzusehen, es ist auch sehr funktionell im Gebrauch. Dies beinhaltet zwei Sätze von Fächern und Plattformen für die Aufbewahrung. Es sieht auch so aus, als würde ein Roboter Sie mit hochgehaltenen Tellern servieren. Sie können diesen Effekt natürlich hinzufügen, indem Sie ein Gesicht für diesen Ofen entwerfen oder zeichnen. Dieser Grill ist auch groß genug, um viel zu kochen und kostet Sie nicht viel.

Herd aus der Zukunft

Weitere Details unter instructables.com

20. Das Einfachste, was man je machen kann!

Dies ist bei weitem der einfachste und kostengünstigste Raketenofen auf dieser Liste, aber er ist nur meistens möglich, wenn Sie ein Küstenbewohner sind. Selbst wenn Sie keiner sind, ist es nicht schaden, zu lernen, wie man es herstellt. Alles was Sie wirklich brauchen, ist viel Sand. Die anderen Materialien, die hier verwendet werden, sind wiederum Abfälle, die für den Ofen gewürfelt und angepasst werden können.

DAS EINFACHSTE DING

Weitere Details unter instructables.com

21. Ein tragbarer Herd - Ja!

Dies ist ein Gewinner. Es ist klein genug, um in Ihr Haus, Ihr Auto oder sogar auf die Rückseite Ihres Fahrrads zu passen, und es hilft Ihnen nicht nur, Speisen effizient zu kochen, sondern heizt auch besser, als es aussieht. Darüber hinaus ist es leicht und einfach zu transportieren, und es ist unnötig zu sagen, dass die Tasche leicht zu tragen ist. Nur für Gags können Sie Ihre Taschenrakete nennen. Komisch, ich weiß.

. EIN TRAGBARER HERD HÖLLE JA!

Weitere Details unter instructables.com

22. Selbst gemachter Ofen, ideal für Camping und Hinterhofpicknicks

Dieser Raketenofen hat ein anständiges Design und ähnelt etwas aus War of the Worlds oder Star Wars. Es scheint Industriequalität und Fertigprodukte zu sein, ist aber wirklich hausgemacht. Und nein, es ist nicht schwer zu machen. In wenigen Schritten können Sie diesen Ofen in Ihrem Garten oder auf Ihren Campingausflügen haben.

HAUSGEMACHTER HERD PERFEKT FÜR CAMPING UND BACKYARD PICNICS

Weitere Details unter instructables.com

23. Ein weiteres leicht zu machen

Dies ist sehr einfach zu erstellen, und wenn Sie eine detaillierte Liste mit Anweisungen für die schrittweise Anleitung erhalten, wird Ihre Arbeit so viel einfacher als zuvor. Es ist auch nicht teuer, wie es normalerweise ein Raketenofen ist. Außerdem sieht es sehr aufgeräumt und ansprechend aus und ist leicht zu transportieren.

EIN ANDERES EINFACH ZU MACHEN

Weitere Details unter r ootsimple.com

24. Ein paar Blechdosen und etwas anderes

Ja, dieses Material verwendet meistens gewürfeltes Material und ist nicht sehr hübsch anzusehen, aber gleichzeitig ist es Zeitersparnis, Müheersparnis und Geldersparnis. Durch die Verwendung einiger großer Blechdosen und einer gebogenen Dose für die Griffe erledigt dieser Raketenofen seine Arbeit effizient und hilft Ihnen, unterwegs eine leckere Mahlzeit zuzubereiten.

Ein paar Blechdosen und einige andere Sachen

Weitere Details unter i nstructables.com

25. "Stil" ist der zweite Name

Dieser Raketenofen sieht sehr schick aus und ist elegant und ordentlich anzusehen. Es hat drei kleine Stücke einer Stange an der Unterseite für die Beine und ein symmetrisch asymmetrisches Design mit zwei Düsen für die Brandschutzmarke und vier Stahlstangen an der Oberfläche zum Halten der Kochpfanne. Außerdem scheint die Kochpfanne mit dem Ofen verschweißt zu sein, aber das scheint nicht nötig zu sein. Es ist leicht zu transportieren und kann in Ihrem Garten oder auf Campingreisen verwendet werden.

'STYLE' IST ES MITTE NAME

Weitere Details zu Pinterest

26. Ein Industriemodell

Dieser Ofen ist sehr industriell und ähnelt einer Lokomotive. Er ist nicht groß oder breit, sondern hat eine lange Form und verwendet Eisenblöcke und -platten, um sie auf effizienteste Weise zu schneiden und zu schweißen. Es hat eine Auflage auf der Oberfläche zum Aufstellen der Töpfe und im Zündungsbereich unterteilt es den Holz-, Zweig- oder Blattfüllbereich. Die zwei rechteckigen Rohre am Boden für die Unterstützung können mit Rädern ausgestattet werden, um sich zu bewegen.

Ein Raketenofen im Industriemodell

Weitere Details zu Pinterest

27. Ein Herd auf Rädern? Was!

Apropos Räder: Dieser Raketenofen mit vollwertigem Grill ist auf der Rückseite eines Lastwagens mit einem langen, rechteckigen und geräumigen Grill und einem tiefen Bereich für die Feuerwehr angeschweißt. Es hat auch Griffe an der Seite zum Halten und Deckel, um den Grill abzudecken. Sehr sauber geschnitten und geschweißt. Mit diesem tragbaren und dennoch festen Grill können Sie gut gemachte Steaks mitten im Wald genießen. Dieser leistungsstarke Grill ist äußerst effizient für Menschen, die so oft wie möglich unterwegs sind.

27 Wahnsinnig coole DIY-Raketenherde plant RÄDER

Weitere Details zu Pinterest

Welcher DIY-Raketenofenplan ist Ihr Favorit?

Nun, da wir Ihnen einige Top-Ideen für den Selbstbau von Öfen gegeben haben, möchten Sie sich dann die Hände schmutzig machen? Mach dir keine Sorgen; Diese extremen Tipps sollten Ihnen die Möglichkeit geben, innerhalb kürzester Zeit Öfen aus Schrott zu machen!

27 Wahnsinnig coole DIY-Raketenherde plant zum Kochen mit Holz

Loading ..

Recent Posts

Loading ..