15 aufschlussreiche Wege zum Feng Shui

Sie haben von Feng Shui gehört, richtig? Die 3000 Jahre alte chinesische Praxis, die Ihnen helfen soll, ein feines Gleichgewicht der Energien zu erreichen? Nun, ob Sie es glauben oder nicht, diese Praxis ist in der Tat eine Kombination aus Kunst und Wissenschaft, die sich als wirksam erwiesen hat, um positive Stimmung und gute Gesundheit an die Orte zu bringen, an denen sie genutzt wird.

Wenn Sie die Vorteile von Feng Shui als Anfänger spüren möchten, sollten Sie es am besten für Ihren Eingang verwenden. Sie können erwägen, schrittweise zu komplexen Ebenen überzugehen, wenn Sie dies wünschen. Aber im Moment werden wir Ihnen ein paar Möglichkeiten beibringen, wie Sie diese uralte Praxis in Ihrem Eingangsbereich anwenden können.

1. Starke und verzierte Haupttür

Die Haupttür des Hauses sollte gut gebaut, robust und anders dekoriert sein als andere Türen Ihres Hauses. Dies ist wichtig, weil das Haupttor die beste Feng Shui-Energie in Ihrem Haus anzieht. Die Haupttür sollte wichtiger sein als andere Türen, so dass sie sich weit öffnet und mehr Raum für positive Energie gibt, die nach innen fließt und einladend wirkt. Wenn eine gute Beziehung zwischen der Eingangstür und der Hausstruktur aufrechterhalten wird, fließt das Chi in Ihrem Zuhause mit perfekter Balance und Harmonie.

Starke und verzierte Haupttür

2. Good Feng Shui entwarf die Haupteinstiegsdecke

Der Hauptteppich spielt auch eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, gutes Chi in Ihrem Haus anzuziehen. Bei der Auswahl Ihres Hauptteppichs müssen Sie Farbe, Form und Design berücksichtigen. Die Hauptteppichdecke sollte attraktiv aussehen, um eine einladende Atmosphäre zu schaffen, sollte aber jeden Tag gut betreten werden können. Wählen Sie beispielsweise keinen Hauptteppich mit Ihrem Firmennamen oder mit Bildern von Engeln und Vögeln, die nicht zum Treten geeignet sind.

Betrachten Sie einen Teppich mit dem Gefühl, auf Sand oder Gras zu treten. Wenn Sie sich jedoch für ein abstraktes Design entscheiden, prüfen Sie, welche Farben und Formen damit verbunden sind, wo sich Ihre Haustür befindet. Wenn Ihre Haustür beispielsweise nach Osten ausgerichtet ist, wählen Sie einen rechteckigen oder quadratischen Teppich mit Farben aus, die Holz-, Erd- oder Wasserelemente darstellen. Verwenden Sie in dieser Richtung keinen runden, roten oder grauen Teppich, der Metall- und Feuerelemente darstellt.

GUTER FENG SHUI DESIGNED MAIN ENTRY TEPPICH

3. Die Vordertür ist zur Hintertür gerichtet

Bei Feng Shui geht es in erster Linie um den Energiefluss, bei dem die Haupttür dafür verantwortlich ist, den positiven Energiefluss in Ihrem Haus anzuziehen, wenn die Hintertür in direkter Ausrichtung mit der Haupttür steht. Sie ähnelt Sha Chi, einer harten Qualität der Feng Shui-Energie . Es ist am besten, diese Konstruktion zu vermeiden, wenn Sie Ihr Zuhause machen wollen. Wenn es jedoch bereits gebaut ist, versuchen Sie, Ihre Möbel neu zu positionieren, eine Pflanze zu platzieren oder mit Farben zu arbeiten, um den Fluss der guten Energie zu behindern, die von der Hintertür weggeht.

Fronttür verstellt die Hintertür

4. Das Badezimmer oder die Toilette ist zur Vordertür gerichtet

Dies ist eine weitere umständliche Positionierung der Toilette, die Sie zu Hause als nicht einladend empfinden werden, wenn die Toilette oder das Badezimmer auf Ihren Haupteingang gerichtet ist. Feng-Shui-Experten sagen, wenn sich Ihre Toilette oder Ihr Badezimmer vor der Haustür befindet, entweicht das gute Chi durch das Badezimmer oder verwandelt sich in negative Energie. Erwägen Sie nicht, diesen Plan zu erstellen. Wenn dieser Plan bereits vorhanden ist, versuchen Sie es mit einem Raumteiler, wenn Platz vorhanden ist, oder verbessern Sie das Feng Shui Ihrer Toilette oder Ihres Badezimmers.

BAD ODER WC GEGEN DIE FRONTTÜR

5. Badezimmer über dem Haupteingang

Bad über dem Haupteingang wirkt sich ebenfalls negativ aus. Sie müssen andere Bereiche und die Haupttür verstärken, um einen guten Zufluss guter Feng Shui-Energie zu erreichen. Betrachten Sie auch die Bad-Mittel in Feng Shui für eine richtige Balance der guten Energie.

Badezimmer über dem Haupteingang

6. Die Treppe ist zur Vordertür gerichtet

Die gute Chi-Energie fließt nach oben, ohne dass für den Haupteingang ein ausgewogenes Verhältnis von guter Energie in Ihrer Umgebung erhalten bleibt. Normalerweise haben Sie Schlafzimmer im Obergeschoss, und der Wohn- oder Essbereich hat keine gute Energie. Darüber hinaus erzeugt es eine drängende Energiebewegung, die die gute Energie aus dem Haus drückt. Bei Abhilfemaßnahmen konsultieren Sie am besten einen Feng-Shui-Experten.

TREPPENHAUS GEGEN DIE FRONTTÜR

7. Spiegel vor der Tür

Spiegel können sehr gut funktionieren, um ein gutes Gleichgewicht der guten Energie in Ihrem Zuhause aufrechtzuerhalten, aber eine ideale Positionierung ist sehr wichtig. Wenn ein Spiegel vor der Haupttür platziert wird, wird die positive Energie, die in Ihr Haus gelangt, zurückgedrängt, so dass kein Energiefluss entsteht. Es wird daher dringend empfohlen, keinen Spiegel auf den Haupteingang zu richten. Außerdem ist es schlecht, wenn der Spiegel direkt auf Ihr Bett gerichtet ist.

SPIEGEL gegenüber der vorderen Tür

8. Eine nahe Wand vor der Haupttür

Wenn die positive Feng Shui-Energie durch den Haupteingang eindringt, braucht sie Platz, um in Ihrem Haus richtig fließen zu können und ein gutes Energiegleichgewicht aufrechtzuerhalten. Befindet sich eine Wand ganz in der Nähe der Haupttür, wird die Strömung behindert und führt zu einer Schubkraft nach hinten.

Eine nahe Wand vor der Haupttür

9. Blume oder Garten vor der Haupttür

Wenn Sie Gärten oder Blumen vor der Haustür haben, schmückt es den Bereich, der auch gute Energie anzieht. Spitzblätter oder dornige Pflanzen können jedoch negative Energie erzeugen. Daher ist es wichtig, diese Pflanzen zu vermeiden. Frische und bunte Blumen bringen Glück, und grüne Pflanzen symbolisieren Reichtum und Überfluss.

BLUME ODER GARTEN VOR DER HAUPTTÜR

10. Halten Sie den Platz frei

Wie sieht es aus, wenn der Bereich vor Ihrem Haupteingang unübersichtlich ist? Sie fühlen sich sicher nicht gut, und darüber hinaus führt dies zu Müdigkeit und Frustration, die den negativen Energiefluss in Ihrem Haus deutlich erkennen lässt. Stellen Sie einfach sicher, dass der Haupteingang und auch die Vorderseite Ihres Hauses unbeschädigt bleiben, damit gutes Chi angezogen wird und ohne Hindernisse in Ihr Haus fließt.

BEWAHREN SIE DEN RAUM-CLUTTERFREI

11. Vermeiden Sie scharfe und spitze Gegenstände

Scharfe oder spitze Objekte erzeugen ein negatives Chi, ähnlich wie spitze Blätter oder dornige Punkte. Daher ist es wichtig zu vermeiden, dass scharfe oder spitze Gegenstände besonders in Richtung der vorderen Tür zeigen, wodurch das positive Chi in negative Energie umgewandelt wird. Zu den spitzen Objekten gehören dreieckige Dächer, elektrische Masten usw. Einige Feng-Shui-Experten empfehlen, Spiegel an geeigneten Positionen einzusetzen, um die Negativität mit der Reflexion aufzuheben.

Vermeiden Sie scharfe und spitze Gegenstände

12. Die Küche ist zur Vordertür gerichtet

Wenn eine Küche vor der Haustür steht, wird das gute Chi, das durch die Haupttür kommt, beim Kochen durch das Feuer zerstört. In diesem Prozess sagen einige Experten, dass die Bewohner mit Problemen beim Sparen von Geld und Kosten konfrontiert sind. Es gibt keine wirkliche Abhilfe für dieses Problem und eine Rekonstruktion wird empfohlen.

KÜCHE GIBT DIE FRONTTÜR

13. Türen zu anderen Räumen führen

Das Problem mit den Türen anderer Räume, die zur Haupttür zeigen, ist ähnlich dem Problem, dass die Treppe zur Haupttür zeigt. Die Heilmittel sind auch ähnlich, so dass Sie schwere Möbel hinzufügen oder Pflanzen platzieren können, um den Fluss der Energie direkt in den einzigen bestimmten Raum zu behindern.

FÜHRUNG ZU TÜREN ANDERER ZIMMER

14. Farbe

Farbige Haupttüren können es auch attraktiv machen und positives Chi anziehen. Wählen Sie je nach der Richtung, in die Ihre Haupttür zeigt, eine Farbe, damit die beste Energie genutzt wird. Wenn Ihre Haupttür nach Osten gerichtet ist, wählen Sie eine Farbe aus braunen, schwarzen, blauen und grünen Symbolen als Holzelement. Die schlechtesten Farben werden in dieser Richtung rot, orange oder violett sein, da sie Metall- und Feuerelemente symbolisieren.

FARBE

15. Material und Wartung

Sicherheit ist von größter Bedeutung, und Ihre Haupttür sollte aus guten Materialien bestehen, um sicher zu sein. In den meisten Häusern werden hauptsächlich Holztüren bevorzugt. Metalle werden ebenfalls verwendet, aber für metallische Türen ist mehr Wartung erforderlich. Stellen Sie sicher, dass sie gut gepflegt sind, um attraktiv zu sein, und machen Sie keine Quietschgeräusche, wenn Sie die Tür öffnen oder schließen. Dieses Geräusch macht das positive Chi tatsächlich negativ, weshalb es wichtig ist, die Scharniere häufig mit Fett zu füllen.

MATERIAL UND WARTUNG

Das Lesen der Bagua-Karte ist wichtig, um die Energien eines bestimmten Raums zu verstehen. Die Energiekarte kann basierend auf den Richtungen in acht Segmente unterteilt werden, und jedes Segment repräsentiert einen Aspekt des Lebens. Norden entspricht Karriere, Osten Gesundheit, Südosten Geld, Süden Ruhm, Südwesten Liebe und Beziehungen und Westen Kreativität. Der Haupteingang ist ein wichtiger Faktor für die Bestimmung des Energieflusses.

Ein Weg oder eine Überlegung kann jedoch den positiven Energiefluss von Ihrer Haupttür aus beeinflussen oder unterbrechen. Jeder der Faktoren kann die anderen überwiegen. Daher ist es wichtig, alle Überlegungen zu berücksichtigen, um eine perfekte Harmonie zu schaffen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Pinterest.com

15 aufschlussreiche Wege zum Feng Shui

Loading ..

Recent Posts

Loading ..