10 besten Studio-Monitorlautsprecher [unter 500 $] von 2018 im Test

Möchten Sie Ihre Musikproduktionsqualität auf ein neues Niveau bringen? Sie sind an der richtigen Stelle, die besten Monitorlautsprecher unter 500 sind hier!

Wenn Sie jemand sind, der mit Musik arbeitet, wissen Sie wahrscheinlich, wie wichtig ein großartiges Paar Monitore ist.

Sie sind bei weitem das wichtigste Gerät, das Ihnen dabei hilft, eine beeindruckende Produktionsqualität zu erreichen.

Als Produzent oder Mixer müssen Sie Ihre Tracks genau so hören, wie sie klingen. Traditionelle Lautsprecher, selbst die teureren, sind nicht in der Lage, alle im Studio erzeugten komplizierten Frequenzen wiederzugeben.

Wenn Sie einen qualitativ hochwertigen Studiomonitor benötigen, können Sie die produzierten Tracks beurteilen, indem Sie jedes kleinste Detail reproduzieren.

Wenn Sie also ein anständiges Paar Studiomonitore suchen, ohne ein Loch in die Tasche zu bohren, ist dieses Handbuch genau das, was Sie brauchen!

Wir haben 10 der besten auf dem Markt erhältlichen Studio-Monitor-Lautsprecher, die Sie für weniger als 500 US-Dollar bekommen können, gründlich überprüft!

Also lasst uns anfangen!

Beste Studio-Monitor-Lautsprecher unter 500 $

1 Yamaha HS8

Yamaha HS8-angetriebene Studiomonitore Paar weiß mit Struktur ...

Die Studiomonitore der HS-Serie von Yamaha gehören zu den beliebtesten Studiomonitoren in nahezu allen Preisklassen, in denen sie erhältlich sind. Das brillante Design, kombiniert mit den erstklassigen Spezifikationen, die in diesen Studiomonitoren stecken, macht sie zu einem sehr beliebten Gerät Wahl unter den Produzenten.

Der HS8 von Yamaha ist wohl einer der besten in der Serie und definitiv der Beste in der unter 500-Dollar-Kategorie.

Erfahrung

Das erste, was uns auffiel, als wir unser HS8-Paar bekamen, war das auffallend minimalistische Design. Wie die Vorgängermodelle der HS-Serie verfügen auch die HS8 über die gleiche robuste Bauqualität, die aus einigen der besten Materialien in dieser Preisklasse besteht.

Die HS8s verfügen über einen großen 8-Zoll-Woofer, der mit einem 1-Zoll-Dome-Twitter für die knackigen hohen Frequenzen gekoppelt ist. Die Rückseite dieser Monitore ist recht standardisiert und verfügt über einen XLR- und einen TRS-Phone-Klinkeneingang sowie über die Raumsteuerung und die Höheneinstellungen.

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Wenn es um Leistung geht, haben uns die HS8s mit erstaunlich knusprigen Höhen und extrem kraftvollen Tiefen absolut überwältigt. Um ehrlich zu sein, haben wir von Monitoren unter 500-Dollar-Bereich keine so hervorragende Klangqualität erwartet. Die HS8s haben jeden Track, den wir spielten, zum Leben erweckt und waren definitiv einer der "natürlich" klingenden Studiomonitore in diesem Bereich.

Der Bass war massiv, aber gut artikuliert, und die mittleren Frequenzen waren ziemlich eng. Die hohen Frequenzen waren auch sehr scharf und in Kombination mit den Room Acoustic-Reglern ergeben sie wirklich ein fantastisches Paar Studiomonitore für ein durchschnittliches Studio!

Urteil

Insgesamt sind die HS8s einer der besten und preisgünstigsten Studiomonitore auf dem Markt, und für den Preis, den Sie dafür zahlen, erhalten Sie eine Menge mehr Wert. Sie sind perfekt, wenn Sie ein kleines bis mittelgroßes Studio haben.

Und mit einigen Verbesserungen im Raum, den akustischen Bedienelementen und den hohen Trimmmöglichkeiten, glauben wir, dass sie in einem relativ großen Studio sogar gut funktionieren!

2 Edifier S2000 Pro

Edifier S2000pro Powered Bluetooth-Bookshelf-Lautsprecher

Edifier ist eine Marke, die auf dem Markt für Audiogeräte nicht so bekannt ist wie die meisten Mainstream-Marken. In letzter Zeit sind sie jedoch weltweit dank einer Kombination aus innovativem Produktdesign und hervorragender Leistung zu relativ niedrigen Preisen immer beliebter geworden.

Der S2000 Pro belegt aufgrund seines unglaublichen Designs und der beeindruckenden Audioqualität den zweiten Platz auf unserer Liste der besten Studiomonitore.

Erfahrung

Bei Studio-Monitoren ist die Produktgestaltung in der Regel nicht besonders abwechslungsreich. Die meisten Hersteller legen mehr Wert auf den Leistungsteil und übersehen das Design ziemlich. Mit den S2000 Pro Studio-Monitoren bringt Edifier das Beste aus beiden Welten heraus.

Die Ästhetik dieser Modelle ist zweifellos ihre herausragendste Eigenschaft, aber sie geht nicht auf Kosten einer geringeren Leistung. Die Verarbeitungsqualität dieser Monitore ist weit von ihrer Konkurrenz entfernt, und die Seiten und die Oberseite sind mit einem dicken Holzfurnier bedeckt.

Mit einem Gewicht von etwa 9 kg pro Gehäuse sind diese äußerst stabil und gut versteift, sodass Sie sich keine Sorgen über Hintergrundvibrationen machen müssen, die die Gesamtklangqualität beeinträchtigen.

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Leistungsmäßig ist der S2000 am besten als ausgewogen mit einigen spektakulär warmen Mitten beschrieben. Die Hochtöner mit Bändchen eignen sich hervorragend für die Wiedergabe der oberen Frequenzen, deren Klangqualität Monitoren in viel höheren Preislagen gleicht.

Die Basswiedergabe ist hervorragend, obwohl nur ein 5,5-Zoll-Tieftöner eingepackt wird, und Sie können einen recht tiefen und kraftvollen Punch erwarten, ohne die Musikalität der Tracks zu beeinträchtigen.

Urteil

Hervorragende Verarbeitungsqualität, fantastische Leistung und Ästhetik - Edifier hat mit dem S2000 Pro hervorragende Arbeit geleistet. Mit unter 500 US-Dollar sind sie definitiv an der Spitze, wenn es um die besten, preisgünstigen Studiomonitore geht!

3. KRK Rokit 10 G3

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Wenn es um einen kostengünstigen Studiomonitor geht, der ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, ist die KRK Rockit-Serie genau das Richtige. Diese Monitore haben dank ihrer unglaublichen Leistung eine große Fangemeinde treuer Kunden gefunden, die einigen der über 500-Dollar-Monitore leicht das Geld kosten können.

Mit der Einführung der neuen 3. Generation der Rockit-Serie, insbesondere des Rockit 10 G3, können wir nur erwarten, dass ihre Fans folgen!

Erfahrung

Wenn Leistung an erster Stelle steht und Sie bereit sind, beim Bau ein wenig aufzugeben, ist der KRK Rockit 10 G3 genau der Studiomonitor, den Sie benötigen.

Für weniger als 500 US-Dollar erhalten Sie einen Monitor mit aktivem Drei-Wege-Design, das eine Mittelfeld-Überwachungsleistung bietet und dabei tragbar genug ist, um Sie mit sich herumzutragen. Diese Monitore sind für eine Hördistanz zwischen 1 und 4 Metern optimiert und verfügen über einen großen Verstärker mit 148 W, der ausreicht, um unser Studio aufzufrischen!

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Beim Testen des Rockit 10 G3 war klar, dass sich diese Monitore dank der riesigen Tieftöner und des Front-Firing-Ports perfekt für das Mischen von basslastigen Tracks eignen. Sie sind außerdem mit einem speziellen Mittenfrequenztreiber ausgestattet, der dafür sorgt, dass die Mitten nicht überfordert werden.

Ein weiteres interessantes Merkmal dieser Monitore ist, dass der gesamte Prallabschnitt, der den mittleren Treiber und den Twitter umfasst, um 90 Grad gedreht werden kann. Auf diese Weise können Sie die Lautsprecher auf der Seite verwenden, ohne die Audioqualität zu beeinträchtigen.

Urteil

Wenn Sie ein ziemlich großes Studio haben und nach einem leistungsstarken, basslastigen Monitor suchen, ist der KRK Rockit 10 G3 die perfekte Wahl. Bei weniger als 500 US-Dollar kann man eigentlich nicht erwarten, dass es hochwertige 3-Wege-Lautsprecher der Spitzenklasse gibt, und der Rockit 10 G3 ist so nah dran, wie es zu diesem Preispunkt kommt!

4 JBL Pro LSR308

JBL Pro LSR308-PAIR Studiomonitor

JBL ist eine Marke, die auf dem Markt für Audiogeräte nicht eingeführt werden muss. Während die Lautsprecher und Kopfhörer der Marke zu den besten auf dem Markt zählen, wissen nicht viele, dass JBL auch Studioausrüstung von hervorragender Qualität herstellt, einschließlich Studiomonitoren.

Der LSR308 ist der Nachfolger des legendären LSR305 und wird mit einem Preis unter 500 US-Dollar angeboten. Es ist definitiv einer der preisgünstigsten Studiomonitore, die es gibt!

Erfahrung

Sobald wir diese aus der Box gezogen hatten, konnten wir feststellen, dass sie wirklich laut werden würden, indem sie nur die massiven 8-Zoll-Tieftöner und die sorgfältig entworfenen Wellenleiter betrachten. Der LSR308 hat einen Frequenzgang zwischen 37 Hz und 24 kHz und einen Spitzen-SPL von 112 dB, der dank eines 56-Watt-Verstärkers der Klasse D, der jeden Treiber versorgt, erreicht wird.

Es gab auch aufregende Elemente beim Design dieser Monitore, die uns ins Auge sprangen. Der JBL Image Control Waveguide, direkt über den Tieftönern gelegen, ist für Hörer konzipiert, die den Klang mit einem zusätzlichen Gefühl von Tiefe und Qualität hören. Außerdem gibt es das patentierte Slip Stream-Heckport-Design von JBL, das bei allen Wiedergabepegeln eine präzise Basswiedergabe erzeugen soll.

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

In Sachen Klangqualität war der LSR308 aus den Charts! Der Bass war kräftig und straff, die Mitten waren klar und klangen natürlich, und die Höhen waren ähnlich klar und klangen nicht übertrieben. Bei einem Monitor unterhalb des Bereichs von 500 $ war die Leistung hervorragend!

Urteil

Der JBL LSR308s verdient definitiv einige Überlegungen, wenn Sie nach einem günstigen Studio-Monitor für Ihr persönliches Studio suchen. Im Sub-500-Dollar-Bereich bietet Ihnen der LSR308 eine Pro-Level-Wiedergabe und eine hervorragende Überwachungslösung für alle Ihre Mischanforderungen.

5 Mackie XR824

Mackie XR824 Professioneller Studiomonitor, 8 ', 8' Modell

Obwohl Mackie eher für ihre Studiomonitore im unteren Preissegment bekannt ist, gibt es einige Modelle, die einfach hervorragend sind und im oberen und mittleren Preissegment mithalten können. Der XR824 ist ein solches Modell der Marke, das Ihnen professionelle Audioqualität und Verarbeitungsqualität zu einem Preis von weniger als 500 US-Dollar bietet!

Erfahrung

Mackie hat mit XR824s tatsächlich unglaubliche Arbeit geleistet und den legendären HR824s Mk2 verbessert, der sowohl im privaten als auch im professionellen Studio viel Erfolg hatte. Der XR824 ist mit rund der Hälfte des Preises seines Vorgängers definitiv einer der besten Studiomonitore in der Kategorie unter 500 US-Dollar!

Das Design des XR824s ist recht simpel und es scheint, dass Mackie mehr Wert auf den Leistungsaspekt der Monitore gelegt hat, anstatt sich auf Ästhetik zu konzentrieren. Das Gehäuse besteht aus MDF und die Schallwand ist mit einem logarithmischen Wellenleiter ausgestattet. Sie haben auch einen rückwärtigen Anschluss, der elliptisch ist und die Audioqualität erheblich verbessert.

Die Leistung ist zweifellos der bemerkenswerteste Aspekt dieser Monitore, und sobald wir sie hochgefahren haben, hat uns das total umgehauen!

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Die Basswiedergabe ist brillant und extrem klar definiert, was zum Teil auf die Verwendung von Kevlar als Primärmaterial in den massiven 8-Zoll-Woofern zurückzuführen ist. Dann gibt es auch das ELP Bass Reflex System im Rücken, kombiniert mit dem logarithmischen Wellenleiter, was ein insgesamt ausbalanciertes Paket ergibt!

Urteil

Insgesamt ist der Mackie XR824 ein unglaublich ausgewogenes und optimiertes Set an Studiomonitoren, das sich sowohl für Profis als auch für gelegentliche Benutzer eignet. Bei unter 500 US-Dollar bieten sie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

6 Brennpunkt Alpha 80

Focal Alpha 80 8 'Aktivierter Studiomonitor

Focal ist auf dem Markt für Studioausrüstungen vielleicht nicht so bekannt, aber seit mehr als 30 Jahren werden Studio-Monitore hauptsächlich in der oberen Preisklasse produziert. Für Menschen, die die Marke kennen, sind sie sich ihres Rufs als herausragender Hersteller von High-End-Monitoren bewusst.

Mit der Alpha-Serie ist Focal in den Markt für Mittelklasse-Monitore getreten, und der Alpha 80 ist das Flaggschiff der Serie.

Erfahrung

Nachdem wir den Alpha 80 mit einer Vielzahl von Mischungen getestet hatten, waren wir definitiv beeindruckt, wie gut und optimiert die Qualität in allen Frequenzen war. Die Verarbeitungsqualität dieser Monitore ist einfach fantastisch und sie sind etwas größer als der durchschnittliche 8-Zoll-Nahfeldmonitor.

Das erste, das sich bemerkbar machte, als wir die Monitore anfeuerten, war, wie stabil das mittlere Bild war. Der Gesang war erstaunlich klar, ebenso wie die Verzögerungen und Nachhall. Sie können die Mitten aus den linken und rechten Lautsprechern klar und deutlich hören. Dies sind alles Anzeichen für eine hervorragende Hardwarequalität, aus der die Monitore bestehen.

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Die Basswiedergabe der Alpha 80s war sehr tief und blieb im gesamten Bereich gleich. Ein mittelgroßes bis großes Studio kann mit leichtem Bass und Volumen gefüllt werden, während die Mitten und Höhen klar und knackig bleiben.

Urteil

Der Focal Alpha 80 ist ein großartiges Paar von Studiomonitoren, wenn Sie ein Upgrade von einem Low-End-Monitor durchführen und sich eine Überwachungslösung in Studioqualität wünschen. Es hat ein ordentliches Bottom-End mit unglaublicher Gesamtklarheit und ist ein hervorragender Monitor für den Preis, den sie bekommen!

7. PreSonus Eris E8

2-Wege-Studio-Monitore von PreSonus Eris E8 (einzeln)

PreSonus ist für jeden, der mit Studioausrüstung vertraut ist, ein bekannter Name. Sie sind bekannt für ihre brillanten Audio-Interfaces, Mixer und Monitor-Controller. Mit der Einführung der Eris-Serie sind sie offiziell in den Markt für Studio-Monitore getreten.

Der Eris E8 von PreSonus ist einer der hochwertigsten Monitore im gesamten Sortiment. Mit einem Preis von weniger als 500 US-Dollar ist er zweifellos einer der preisgünstigsten Monitore auf dem Markt!

Erfahrung

Wenn wir mit dem Design und dem Build beginnen, können wir definitiv sagen, dass der Eris E8 in beiden Bereichen eine hervorragende Arbeit leistet. Es hat einen simplen Look, der auf unauffällige Weise recht ästhetisch wirkt, da das Gehäuse aus Vinyl-laminiertem MDF besteht.

Der Eris E8 ist bi-amped und der 8-Zoll-Kevlar-Niederfrequenzwandler wird von einem 75-Watt-Verstärker der Klasse AB angetrieben. Der Hochtöner hat eine 1,25-Zoll-Seidenkuppel und wird mit 65 Watt der Klasse AB Amplification betrieben.

Nach dem Einschalten der Lautsprecher und dem Testen auf einer Vielzahl von Tracks können wir sagen, dass der PreSonus Eris E8 die meisten Misch- und Aufnahmeanforderungen problemlos erfüllt, wenn Sie ihn in einem kleinen Studio verwenden möchten.

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Die Klangqualität insgesamt war hervorragend und die Balance wird über die Frequenzen hinweg ziemlich effizient gehalten. Der Bass ist straff und kraftvoll, während das obere Ende immens hervorsteht und nicht durch das tiefe Ende überwältigt wird. Die Reverbs, der Gesang und alle anderen feinen Details in den Tracks waren klar und knackig.

Urteil

Zum Preis bieten die Eris E8s von PreSonus ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Sie diese in einem Heimstudio oder in einem kleinen Studio verwenden möchten, werden sie sich ganz sicher um alle Ihre Überwachungsaufgaben kümmern.

8. Adam Audio F7

Adam Audio 'F7 7' 'Powered Studio Monitor'

Adam Audio ist aufgrund seiner faszinierenden Innovationen auf dem Gebiet der professionellen Audiobearbeitung ein bekannter Name. Sie werden größtenteils als Hersteller von High-End-Lautsprechern und Studiomonitoren gefeiert, sind jedoch mit ihrer neuen F-Serie in das erschwinglichere Marktsegment eingestiegen und haben dennoch einige ihrer High-End-Technologien in sich.

Erfahrung

Der F7 von Adam Audio ist im Wesentlichen eine kostengünstigere Version des legendären Monitors der Firma A7X. Sie bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie kombinieren viele Funktionen der AX-Serie und bieten ein günstigeres und preisgünstigeres Paket.

Das wichtigste Element im Design des F7, das die Blicke auf sich zieht, ist der Ribbon-Monitor. Das Design kombiniert Glasfaser und einen Papierträger, während die Hochtöner das X-Art-Design von Adam aufweisen. Die Qualität und das Feeling dieser Monitore sind ziemlich normal, MDF ist die Hauptkomponente des Builds.

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Wenn es um die Performance geht, sind die F7s angesichts des Preises, zu dem sie kommen, eine beeindruckende Arbeit. Die Hochtöner für Bänder leisten einen fantastischen Job und liefern brillante Klarheit an den oberen Enden des Mix. Sie sind auch extrem laut; mehr als genug, um ein anständiges Studio zu füllen.

Das untere Ende ist warm und druckvoll, während die Mitten lebendig und klar sind. Dank der erweiterten Reichweite der Hochtöner weisen die Höhen viel Detail auf und sind zweifellos das beste Attribut hinsichtlich der Klangqualität.

Urteil

Der Adam Audio F7 ist ein hervorragendes Paar Studiomonitore, wenn Sie beim Design und bei der Herstellung auf Kompromisse eingehen möchten. Die Audioqualität ist vor allem bei den höheren Frequenzen hervorragend. Alles in allem ein großartiger Kauf, wenn Sie ein paar anständige Studiomonitore für ein Zuhause oder ein kleines Studio suchen!

9 M-Audio BX8 Carbon

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Die BX-Serie von M-Audio ist einer der meistverkauften Studiomonitore der jüngsten Vergangenheit. Mit dem neuen "Carbon" -Update sind sie einfach viel besser geworden!

Mit diesem neuen Update hat M-Audio einige der von den Benutzern gemeldeten Fehler verbessert und die Inneneinrichtung komplett neu gestaltet. Außerdem wurde das äußere Erscheinungsbild erweitert.

Erfahrung

Obwohl die BX8-Modelle zu einem äußerst günstigen Preis erhältlich sind, sind die Klangqualität und der Aufbau deutlich besser, als Sie es von dieser Serie erwarten würden. Diese Monitore sind mit einem gewebten 8-Zoll-Kevlar-Niederfrequenztreiber ausgestattet und verfügen auch über einen 1,25-Zoll-Hochtöner aus Naturseide.

Das Beste an diesen Monitoren ist, dass M-Audio den Wellenleiter des Hochtöners verbessert hat, um einen erweiterten Sweetspot mit brillanter Stereo-Bildgebung zu bieten. Diese breitere Mix-Position ermöglicht Ihnen ein professionelles Monitoring-Erlebnis für jedes Studio, in dem Sie sich entscheiden, diese einzusetzen.

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Der Bass ist sehr tief und autoritär und hat einen warmen Charakter sowie eine klangliche Balance, die beim Mischen basslastiger Tracks sehr zuverlässig ist. Sie verfügen außerdem über Acoustic Space Controls, die in nahezu allen Arten von Studios optimale Voraussetzungen für das Mischen und Überwachen bieten.

Urteil

Wenn Sie ein mittelgroßes bis großes Studio haben und nach einer erschwinglichen Überwachungslösung suchen, ist der BX8 Carbon von M-Audio die ideale Lösung. Für den Preis, zu dem sie kommen, bieten sie viel mehr Wert und sind definitiv einer der meisten VFM-Studiomonitore auf dem Markt.

10 Genelec 8010A

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

An der letzten Stelle in unserer Liste der besten Studiomonitore unter 500 US-Dollar steht ein Monitor einer Marke, der bekanntermaßen ausschließlich Produzent von hochwertigen Studiomonitoren ist. Der Genelec 8010A bringt die typische Genelec-Klangqualität für preiswerte Soundmonitore auf den Markt.

Erfahrung

Die Genelec 8010As sind die kleinsten Monitore auf der gesamten Liste und verfügen über einen winzigen 3-Zoll-Woofer und einen 0,75-Zoll-Hochtöner. Aber diese kleine Packung enthält eine Menge Punsch, was uns wirklich überrascht hat!

Diese Dinge sind in erster Linie dafür gedacht, dass professionelle Mixer in kompakten Studios und unterwegs arbeiten können. Sie bieten eine unglaublich genaue Überwachungslösung zu einem erstaunlichen Preis. Sie sind auch sehr gut gebaut, sie verfügen über ein Aluminium-Druckgussgehäuse und Metallgitter.

Bei einem Tieftöner, der nur 3 Zoll beträgt, hat uns die Basswiedergabe völlig umgehauen und unsere Erwartungen weit übertroffen. Trotz eines Schalldrucks von nur 96 dB ist die Resonanz dieser Lautsprecher überraschend robust.

10 Beste Studio-Monitorlautsprecher

Der Frequenzgang dieser Lautsprecher reicht von 74 Hz bis 20 kHz und sie leisten unglaubliche Arbeit beim Ausgleich der Mitten und Tiefen. Insgesamt übertraf die Leistung unsere Erwartungen in allen Bereichen, die wir untersuchten.

Urteil

Die Genelec 8010As sind die perfekten Studiomonitore, wenn Sie in einem Studio mit begrenztem Platz arbeiten möchten oder wenn Tragbarkeit gefragt ist Sie sind unglaublich günstig und für den Preis, den sie bekommen, ist die Klangqualität wirklich beeindruckend.

Kaufberatung für Studio Monitor

Wenn Sie sich für einen Studio-Monitor für Ihr Zuhause oder ein professionelles Studio entscheiden, haben Sie eine große Auswahl. Die Umstände sind jedoch von Benutzer zu Benutzer unterschiedlich. Daher müssen Sie vor dem Kauf eines Studiomonitors einige Punkte hinsichtlich Ihrer Anforderungen und der Studiobedingungen berücksichtigen.

Welche Art von Studiomonitor Sie benötigen, hängt von einigen Faktoren ab, z. B. von der Art der Musik, die Sie produzieren, der Größe Ihres Studios und letztendlich davon, wie viel Sie bereit sind, sich zu entscheiden.

Einige dieser Faktoren, die vor dem Kauf eines Studiomonitors berücksichtigt werden sollten, werden im Detail erläutert.

1. Frequenzgang

Der Frequenzgang ist der Frequenzbereich, den die Studiomonitore verarbeiten können. Sie hängen normalerweise von der Größe der LF- und HF-Treiber ab.
Ein größerer Frequenzbereich bedeutet, dass Ihr Monitor ein breiteres Musikspektrum verarbeiten kann. Gleichzeitig wetteifern alle verschiedenen Frequenzen um Ihre Aufmerksamkeit und können dazu führen, dass Sie wichtige Details übersehen.
Daher ist es wichtig, sich den Frequenzgang des Monitors vor dem Kauf anzusehen. Wenn Sie sich für elektronische Musik interessieren, die viele basslastige Tracks enthält, ist es wichtig, einen größeren Monitor mit einem erweiterten Bassbereich zu finden.

Wenn Sie jedoch hauptsächlich mit akustischen und stimmlichen Elementen arbeiten, sollten Sie sich für einen Studio-Monitor mit flachem Ansprechverhalten entscheiden.

2. Nennleistung

Die Nennleistung der Verstärker Ihres Monitors sowie der Frequenzgang bestimmen, wie laut Ihre Studiomonitore sein werden. Nun, das hat viel damit zu tun, wie groß Ihr Studio ist.

Wenn Sie ein kleines Studio haben, möchten Sie einen Monitor mit niedrigerer Leistung, der gerade ausreicht, um den Hörbereich abzudecken. Je größer das Studio, desto höher die benötigte Leistung!

3. Positionierung

Das Positionieren Ihrer Monitore, um sicherzustellen, dass Ihr Hörbereich in den Sweetspot des Lautsprechers fällt, ist beim Mischen von Tracks von großer Bedeutung. Verschiedene Monitore verfügen über unterschiedliche Schallwand- und Wellenleiterkonstruktionen. Daher ist es ratsam, vor dem Kauf ein wenig Nachforschungen hinsichtlich der Positionierung und der Reichweite des Monitors durchzuführen.

Fazit

Die Investition in ein gutes Paar Studiomonitore ist äußerst wichtig, wenn Sie das Beste aus Ihren Produktionsmöglichkeiten herausholen möchten. Alle in diesem Artikel aufgeführten Modelle sind nur einige der besten, die Sie für unter 500 US-Dollar bekommen können.

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen bei Ihrer Entscheidung geholfen hat!

10 Beste Studio-Monitor-Lautsprecher unter 500 $ von 2018 im Test

Loading ..

Recent Posts

Loading ..